Ausstellung zu 150 Jahre Zoo Karlsruhe eröffnet am 20. März

Anzeige
150 Jahre Zoo Karlsruhe

Zoofreunde Karlsruhe zeigen die Geschichte des Zoos in Bild und Text ab 20. März im Raubtierhaus

Anzeige

150 Jahre Zoo Karlsruhe: Auf sechs Stellwänden haben die Zoofreunde Karlsruhe zum Zoojubiläum eine Ausstellung zusammengetragen, die vom 20. März 2015 bis Ende des Jahres im Raubtierhaus des Zoologischen Stadtgartens zu sehen ist.

Texte und Bilder von „Anton bis Zola“ haben die Zoofreunde vom Zoo, von Vereinsmitgliedern, aber auch über Mundpropaganda von Privatpersonen erhalten. Historische Fotos stellte auch das Stadtarchiv.

Eine große Wand ist Zeichnungen von Vögeln vorbehalten – in Erinnerung an den Badischen Verein für Geflügelzucht, der den Grundstock lieferte für den Tiergarten, der erstmals am 9. September 1865 seine Pforten öffnete.

Im Zoo Karlsruhe selbst ziehen im Exotenhaus 2015 erstmals Pfeilgiftfrösche ein.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schlagworte:

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *