Neue Achterbahnen 2015 – Neuheiten-Übersicht




Die Saison 2015 ist ein wahres Fest für Achterbahn-Freunde. Zahlreiche Neuheiten werden in diesem Jahr eingeweiht – teilweise sogar weltweit einzigartige Attraktionen. Allen voran die neue Achterbahn im Hansa-Park: sie wird mit einem imposanten, fast 80 Meter hohen Turm aufwarten, in dessen Inneren eine 90 Grad steile Abfahrt in die Tiefe führt. Eine Übersicht über alle neuen Achterbahnen und Veränderungen findet ihr im Anschluss.

Die Achterbahn-Landschaft in Deutschland und Europa erhält in diesem Jahr wieder viel Zuwachs. Ob im hohen Norden im Hansa-Park in Sierksdorf, im niederländischen Efteling oder im italienischen Gardaland: 2015 werden viele neue Achterbahnen eröffnen, die für deutsche Fans interessant sind.

Im Anschluss geben wir euch einen Überblick über die Achterbahn-Neuheiten 2015 verlinken die wichtigsten Meldungen dazu.

Neue Achterbahnen 2015 in Deutschland

Hansa-Park KÄRNAN Artwork 2015

Das Artwork zeigt, auf was wir gefasst sein dürfen. (Foto: Hansa-Park)

Der Schwur des KÄRNAN – Hansa-Park

Ende November 2013 ging mit der Enthüllung des Namen „Schwur des Kärnan“ das Rätselraten um eine neue Attraktion im Hansa-Park los; nun trennen uns nur noch wenige Monate von der Eröffnung des gewaltigen Hypercoasters. 79 Meter hoch ist der Turm, die Abfahrt darin 67 Meter senkrecht in die Tiefe. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 127 km/h und Kräften von bis zu 5g wird die neue Achterbahn im Hansa-Park eine der gewaltigsten in Deutschland. Der riesige Turm wird die Skyline des Freizeitparks nachhaltig prägen und ist weltweit einzigartig. Die wichtigsten Fakten zur KÄRNAN im Überblick mit Links zu weiterführenden Informationen:

Die Eröffnung von KÄRNAN wird nicht zum Saisonstart 2015 im Hansa-Park erfolgen können. Die neue Achterbahn eröffnet erst im Laufe der Saison. Detaillierte Informationen zur neuen Attraktion 2015 im Hansa-Park erfahrt ihr hier.

Miniwah und das Geheimnis von Gold Creek City – Freizeitpark Plohn

Miniwah im Freizeitpark Plohn

Miniwah und das Geheimnis von Gold Creek City eröffnet 2015 im Freizeitpark Plohn.

Für den Freizeitpark Plohn ist es die bisher aufwendigste Familien-Attraktion: Innerhalb der ehemaligen Westernarena entsteht ein neuer Indoor-Bereich, der „Fahrspaß, Show und Entertainment“ bieten soll. Hierfür sind eine neue Familienachterbahn von MACK Rides sowie ein Mini-Topspin bekannt. Anhand von Baustellenbildern gab der Freizeitpark bereits Einblicke in die Thematisierung der Halle, deren Kulisse auch aus beweglichen Figuren und Szenen einer Geisterstadt bestehen soll. Die Investition für die Gesamtattraktion beträgt rund drei Millionen Euro.

Die Hintergrundgeschichte des Indoor-Themenbereichs erzählt die Geschichte des Miniwah, Sohn eines Indianerhäuptlings. Völlig irritiert und entsetzt von dem Anblick eines aus Flammen bestehenden Pferdes kommt der Junge in „Gold Creek City“ an – was dann passiert, gilt es für Besucher in Plohn selbst herauszufinden.

Looping-Achterbahn Cobra im Freizeitland Geiselwind

Die Looping-Achterbahn Cobra ist als Neuheit 2015 im Freizeitland Geiselwind zu finden.

Cobra – Lost Kingdom Coaster – Freizeitland Geiselwind

Vom Volksfest in den Freizeitpark: Das Freizeitland Geiselwind hat sich für die Saison 2015 eine transportable Looping-Achterbahn gesichert. Mit einer Geschwindigkeit von bis zu 80 km/h wird sich „Cobra – Lost Kingdom Coaster“ in diesem Jahr in dem fränkischen Freizeitpark durch enge Kurven und den Looping schlängeln.

Belantis Neuheit 2015 Abstimmung

2015 wird in Belantis eine neue Achterbahn eröffnen.

Achterbahn – Belantis Leipzig

Im Belantis Leipzig wird nach einer Abstimmung 2015 eine neue Achterbahn präsentiert. Die Eröffnung soll im Sommer stattfinden – was genau uns erwartet, darüber schweigt der Freizeitpark allerdings noch.

Veränderungen und Erneuerungen bei Achterbahnen 2015 in Deutschland

Freizeitparks und ihre Attraktionen befinden sich ständig in Entwicklung. So wird es auch 2015 bei einigen Achterbahnen wieder Veränderungen und Erneuerungen geben. Diese sollen im Anschluss kurz notiert werden.

  • Expedition GeForce – Holiday Park: Seit der Eröffnungsaison der Expedition GeForce sind 14 Jahre vergangen. Zwischenzeitlich wurde sie mehrfach mit Awards ausgezeichnet – unter anderem als beste Stahlachterbahn Deutschlands. Nun bekommt die alte Dame ein Dach über der Station.
  • Nostalgische Achterbahn – Skyline Park: Sie ist ein echter Klassiker und seit der Eröffnung des Skyline Park in dem Freizeitpark in Bad Wörishofen zu finden. Die Rede ist von der nostalgischen Achterbahn vom Modell Schwarzkopf Wildcat. Für 2015 wird sie wieder richtig auf Vordermann gebracht, neu lackiert und an einen neuen Platz innerhalb des Parks gesetzt.
  • Sky Scream – Holiday Park: Erst im letzten Jahr wurde die Katapultachterbahn eröffnet. Während sie bereits im Außenbereich thematisiert wurde, folgt für 2015 die Gestaltung des Innenbereichs. Einen ersten Blick auf das, was uns erwartet, geben bereits interessante Artworks.

Achterbahn-Neuheiten 2015 in Europa

Für Achterbahn-Enthusiasten lohnt sich 2015 ein Blick zu unseren europäischen Nachbarn, denn vielerorts entstehen beeindruckende neue Achterbahnen. Efteling baut derzeit einen aufwendig thematisierten Dive Coaster, im Tayto Park entsteht die längste Holzachterbahn Europas und der Wiener Prater erhält eine neue Indoor-Achterbahn.

Welche Achterbahn-Neuheiten uns in diesem Jahr in Europa erwarten, stellt euch die folgende Liste vor.

  • Oblivion – The Black Hole – Gardaland (Italien)
    Italiens erste Dive Coaster wird mit Oblivion im Gardaland eröffnen. Pünktlich zum Saisonstart am 28. März 2015 soll er eröffnet werden.
  • Baron 1898 – Efteling (Niederlande)
    Efteling legt viel Wert auf Thematisierung und präsentiert den Dive Coaster Baron 1898 nicht nur mit einer aufwendigen Gestaltung der Station, sondern auch mit Pre-Shows während der Warteschlange.
  • Holzachterbahn – Tayto Park (Irland)
    Eine noch unbenannte neue Holzachterbahn wird im Sommer im irischen Tayto Park eröffnen. Es soll die größte Holzachterbahn mit Überschlag in Europa werden.
  • Indoor-Achterbahn – Wiener Prater (Österreich)
    Der Wiener Prater wird 2015 um eine Attraktion reicher. Eine noch nicht näher bestimmte Indoor-Achterbahn wird eröffnen.
  • 3 Vekoma-Achterbahnen – EnergyLandia (Polen)
    Erst 2014 eröffnet, wird EnergyLandia in Polen in diesem Jahr gleich drei neue Achterbahn eröffnen – allesamt vom niederländischen Hersteller Vekoma.
  • Baggy-Express – Parc Bagatelle (Frankreich)
    In seiner 60. Saison eröffnet Parc Bagatelle gleich mehrere neue Attraktionen, darunter die Familienachterbahn Baggy-Express.
  • Stand-Up Coaster – Cavallino Matto (Italien)
    Nicht wirklich neu, aber neu in Italien: Cavallino Matto bekommt einen Stand-Up Coaster, der vorher in Canada’s Wonderland gestanden haben soll.
  • Familienachterbahn – Djurs Sommerland (Dänemark)
    In Djurs Sommerland eröffnet 2015 ein neuer Themenbereich für Kinder und mittendrin eine neue Achterbahn.
  • Familienachterbahn – Kolmården (Schweden)
    Im schwedischen Kolmården entsteht ebenfalls ein Kinder-Themenbereich, in dem auch eine Familienachterbahn zu finden sein wird.
  • Eine Liste über neue Attraktionen 2015 in deutschen Freizeitparks haben wir euch kürzlich bereits vorgestellt. Bei so vielen Neuheiten ist es fast unausweichlich, dass alte Fahrgeschäfte weichen müssen. So gibt es 2015 einige Schließungen, die wir euch ebenfalls bereits zusammengefasst haben.