ADAC-Rabatt für Freizeitparks: 2016 mit Phantasialand, Efteling, Heide Park und mehr

Anzeige
ADAC Freizeitpark-Rabatte 2016
Bildquelle: Screenshot, adac.de

ADAC-Mitglieder profitieren auch in diesem Jahr wieder von Rabatten beim Besuch von vielen Freizeitparks. Wir geben euch einen Überblick darüber, wo ihr sparen könnt und wie ihr euch euren ADAC-Mitglieder-Vorteil bei Freizeitparks sichert.

Anzeige

Wichtiger Hinweis: Die hier beschriebenen ADAC-Rabatte beziehen sich auf das Jahr 2016. Aktuelle Vergünstigungen zeigen wir euch in der Übersicht der ADAC-Vorteile für Freizeitparks 2017.

Als ADAC-Mitglied können Freizeitpark-Fans bares Geld sparen: Bis zu 50 Prozent sind oft allein schon durch die Vorlage der Clubkarte an der Kasse möglich. Viele wissen gar nicht, wo und vor allem wie viel Geld sie mit den Ermäßigungen durch ADAC sparen können – wir stellen deshalb hier die ADAC-Vorteile für Freizeitparks im Jahr 2016 vor.

Im Anschluss erhaltet ihr eine Übersicht über die Freizeitparks und Ausflugsziele, bei denen ihr 2016 als Mitglied des Automobilclubs sparen könnt. Wir nennen euch die Höhe des ADAC-Rabatts und wie ihr ihn geltend machen könnt.

Rabatte in Freizeitparks für ADAC-Mitglieder 2016

Ob Freizeitparks in Deutschland wie das Phantasialand und der Heide Park, Ausflugsziele im nahen Ausland wie Slagharen in Niederlande oder beliebte touristische Attraktionen wie Berlin Dungeon oder LEGOLAND Discovery Centres: Die Möglichkeiten, als ADAC-Mitglied bei einem Besuch zu sparen, sind in diesem Jahr sehr vielfältig.

    Heide-Park Logo

    (Logo: Heide Park)

  • ADAC-Rabatt für den Heide Park 2016
    Satte 50 Prozent Rabatt könnt ihr euch beim Heide Park in Soltau sichern: Hier ermöglicht euch ADAC den „2-für-1“-Vorteil – in Begleitung eines vor Ort voll zahlenden Erwachsenen erhält eine Person eine kostenlose 1-Tageskarte für den gleichen Tag. Wichtig: Vorher Coupon von adac.de ausdrucken und mit der ADAC-Clubkarte an der Kasse vorlegen!
  • Holiday Park Logo 2016

    (Logo: Holiday Park)

  • Holiday Park als ADAC-Mitglied 2016 günstiger besuchen
    Beim Holiday Park habt ihr zwei Möglichkeiten, zu sparen: Entweder ihr kauft eure Tickets vorab online mit dem ADAC-Promotioncode, oder ihr legt an der Tageskasse eure Clubkarte vor. Der Rabatt ist 5 Euro auf ein Einzelticket ab 1,40 Meter Körpergröße. Den Promotioncode erhaltet ihr nach Login auf adac.de.
  • Movie Park Germany

    (Logo: Movie Park Germany)

  • Rabatt für ADAC-Mitglieder 2016 beim Movie Park Germany
    Der Film- und Freizeitpark in Bottrop gewährt ADAC-Mitgliedern 2016 einen Rabatt in Höhe von 1,50 Euro pro Ticket für maximal 5 Personen. Ihr könnt also bis zu 7,50 Euro beim Movie Park Germany sparen – einfach Clubkarte an der Kasse vorlegen.
  • (Logo: Freizeitpark Slagharen)

    (Logo: Freizeitpark Slagharen)

  • Slagharen 2016 für nur 12,50 Euro als ADAC-Mitglied
    Sehr viel sparen könnt ihr bei einem Besuch des niederländischen Freizeitpark Slagharen. Hier kostet der Eintritt für ADAC-Mitglieder nur 12,50 Euro – eine Ersparnis von bis zu 15 Euro gegenüber dem regulären Preis. Hier genügt es, die Mitgliedskarte an der Kasse vorzulegen.
  • Freizeitpark Efteling

    (Foto: Efteling, Collage: Parkerlebnis)

  • 3 Euro Rabatt pro Person in Efteling mit ADAC-Vorteil 2016
    Bis zu vier Personen profitieren pro ADAC-Karte vom günstigen Eintritt bei Efteling. Der größte Freizeitpark der Niederlande gibt 3 Euro Rabatt pro Person. Auch hier genügt es, beim Bezahlen die Clubkarte zu zeigen.
  • LEGOLAND Deutschland Resort Logo

    (Logo: LEGOLAND Deutschland)

  • 1 Kind frei 2016 im LEGOLAND Deutschland pro ADAC-Clubkarten-Inhaber
    Kinder (bis 11 Jahre) dürfen kostenlos ins LEGOLAND Deutschland, wenn ihr Begleitung des vollen Eintrittspreis zahlt und Mitglied des ADAC ist. Pro ADAC-Mitglied darf 1 Kind gratis ins LEGOLAND. Vorher muss online auf adac.de ein Coupon ausgedruckt werden und zusammen mit der Clubkarte beim LEGOLAND Deutschland vorgelegt werden.
  • Fort Fun Abenteuerland Logo

    (Logo: FORT FUN Abenteuerland)

  • Sonderpreis für ADAC-Mitglieder 2016 im FORT FUN Abenteuerland
    Wer ADAC-Mitglied ist, zahlt im FORT FUN Abenteuerland 2016 einen reduzierten Eintrittspreis von nur 19,50 Euro pro Person und spart damit bis zu 8,50 Euro. Einfach die Clubkarte an der Kasse vorlegen. An den ADAC-Familientagen (11. bis 15. Juli) ist der Eintritt sogar noch günstiger: nur 17,90 Euro pro Person.
  • Film-Workshop in der Bavaria Filmstadt

    (Foto: Bavaria Filmstadt)

  • Bavaria Filmstadt 2016 mit 2 Euro Ermäßigung für ADAC-Mitglieder
    Der ADAC-Vorteil in der Bavaria Filmstadt sind 2 Euro Ermäßigung auf das Ticket „Filmstadt komplett“. Hierfür ist es nötig, die Clubkarte beim Einlass vorzulegen.
  • Berlin Dungeon - Fassade

    (Foto: Berlin Dungeon)

  • Dungeon Berlin und Hamburg 30 Prozent günstiger als ADAC-Mitglied
    Sowohl Berlin Dungeon als auch Hamburg Dungeon können Inhaber einer ADAC-Clubkarte 2016 um 30 Prozent günstiger erleben. Der Rabatt bezieht sich auf den regulären Tagespreis. Dafür muss nur die Mitgliedskarte an der Kasse gezeigt werden.
  • Kettenkarussell im Wunderland Kalkar Kühlturm

    Ein Ausblick über Kernie’s Familienpark – im Kühlturm versteckt sich „Vertical Swing“. (Foto: Wunderland Kalkar)

  • Kernie’s Familienpark im Wunderland Kalkar als ADAC-Mitglied mit Rabatt
    Der Eintritt in Kernie’s Familienark im Wunderland Kalkar ist für ADAC-Mitglieder besonders günstig: Sie zahlen lediglich 22,50 Euro (statt 27,50 Euro) für Erwachsene, oder 15,50 Euro (statt 20,50 Euro) für Kinder unter 1,30 Meter Körpergröße. Kinder bis 2 Jahre sind gratis.

    (Foto: Merlin Entertainments)

    (Foto: Merlin Entertainments)

  • LEGOLAND Discovery Centre mit ADAC-Vorteil 5 Euro günstiger
    Wer seine ADAC-Clubkarte bei einem LEGOLAND Discovery Centre in Berlin oder Oberhausen vorlegt, spart bis zu 10 Euro Eintritt. Für den Clubkarten-Inhaber und eine Begleitperson gibt es 5 Euro Rabatt auf den Eintrittspreis.
  • SEA LIFE Logo

    (Logo: SEA LIFE)

  • SEA LIFE „2-für-1“-Vorteil für ADAC-Mitglieder 2016
    Wer eines der acht deutschen SEA LIFE-Aquarien besuchen möchte, kann als ADAC-Clubkarteninhaber eine Person kostenlos mit nehmen. Die Karte ist einfach an der Kasse vor Ort vorzuzeigen.

Günstige Vorverkaufs-Tickets mit ADAC-Rabatt

Weitere Sparmöglichkeiten für viele Freizeitparks gibt’s dank der günstigen Vorverkaufs-Tickets. An bestimmten Vorverkaufsstellen könnt ihr euch Eintrittskarten mit ADAC-Rabatt sichern – für das FORT FUN Abenteuerland, Movie Park Germany, Phantasialand, den Phantasialand Wintertraum, die ZOOM Erlebniswelt, Efteling, Toverland, Walibi Holland und Keukenhof.

Der Kartenvorverkauf erfolgt in den auf adac.de angegebenen ADAC-Centern und Vertretungen des ADAC – nicht an den Tageskassen vor Ort. Der mögliche Rabatt variiert je nach Ausflugsziel.

Wir wünschen euch viel Vergnügen in den Freizeitparks!

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 13,45 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

1 Kommentar

Wieso gibt es keinen Rabatt für den Keukenhof? Jahrelang haben wir ihn bekommen!

Antworten