ADAC-Vorteile 2017 in Freizeitparks: Rabatte für Heide Park, Efteling, LEGOLAND, Movie Park und mehr für ADAC-Mitglieder

Anzeige
ADAC Vergünstigungen für Freizeitparks 2017
Bildquelle: Screenshot, adac.de

ADAC-Mitglieder können in diesem Jahr wieder kräftig sparen: Das Mitglieder-Vorteilsprogramm des Automobilclubs umfasst viele Rabattangebote für deutsche Freizeitparks sowie Parks im nahen europäischen Ausland. Wir verraten euch, wo ihr in dieser Saison bares Geld sparen könnt und wie ihr die Vergünstigungen erhaltet.

Anzeige

Wer ADAC-Mitglied ist, profitiert nicht nur im Falle einer Autopanne: Durch die Mitgliedschaft können Freizeitpark-Besucher auch bares Geld sparen. Mit der Vorlage der Clubkarte erhalten ADAC-Mitglieder in einigen Freizeitparks vergünstigte Ticketpreise oder sogar kostenlosen Eintritt für eine weitere Person. Damit ihr keine Ermäßigung verpasst, stellen wir euch die ADAC-Vorteile für Freizeitparks in der Saison 2017 vor.

Ihr erhaltet nun eine Übersicht über die Freizeitparks, bei denen ihr in diesem Jahr als Mitglied des Automobilclubs Rabatte nutzen könnt. Wir erklären euch, was das Spar-Angebot umfasst und wie ihr vorgehen müsst, um den ADAC-Rabatt zu erhalten.

ADAC-Rabatte in Freizeitparks in der Saison 2017

Mit einer ADAC-Mitgliedschaft könnt ihr sowohl in deutschen Freizeitparks wie dem Heide Park, dem FORT FUN Abenteuerland und dem Movie Park Germany als auch im nahen Ausland sparen. In der Saison 2017 bietet der Automobilclub Rabattangebote für diese Vergnügungsparks:

  • ADAC-Rabatt für den Heide Park 2017: Mit einem „2-für-1“-Vorteil können ADAC-Mitglieder in diesem Jahr im Heide Park Soltau ganze 50 Prozent sparen. Pro Clubkarteninhaber erhält eine Person in Begleitung je eines vor Ort voll zahlenden Erwachsenen freien Eintritt für denselben Tag. Wichtig ist allerdings, den Coupon vorher von adac.de herunterzuladen.
  • Heide-Park Logo

    (Logo: Heide Park)

  • Holiday Park als ADAC-Mitglied 2017 günstiger besuchen: Auch bei einem Besuch des Holiday Parks könnt ihr sparen: Beim Vorzeigen der ADAC-Clubkarte erhaltet ihr das Einzelticket ab einer Körpergröße von 1,40 Metern um fünf Euro günstiger. Das Angebot gilt sowohl beim Kauf vor Ort als auch online. Nähere Details zu dieser Rabattaktion erhaltet ihr nach dem Login auf adac.de.
  • Holiday Park Logo

    (Logo: Holiday Park)

  • Sonderpreis für ADAC-Mitglieder in den LEGOLAND Discovery Centres: Für die LEGOLAND Discovery Centres bietet der ADAC mehrere Sparaktionen für die Mitglieder des Automobilclubs an: Sowohl in Oberhausen als auch in Berlin können voll zahlende Parkbesucher mit einer ADAC Mitgliedskarte ein Kind im Alter von drei bis elf Jahren kostenlos mit in den Park nehmen. Ein anderes Angebot gewährt dem Clubkartenbesitzer und seiner Begleitperson einen Rabatt in Höhe von fünf Euro pro Person beim Kauf eines Tagestickets. Die letzte Möglichkeit, bares Geld zu sparen, gilt nur für das LEGOLAND Discovery Centre in Berlin. Von November bis März erhalten Clubkartenbesitzer kostenfreien Eintritt für ein Kind, von April bis Oktober sparen ADAC-Mitglieder beim Kauf von zwei Tagestickets sieben Euro pro Person gegenüber dem regulären Ticketpreis. Für alle drei Spar-Aktionen genügt es, beim Bezahlen die Mitgliedskarte zu zeigen. Aber Achtung: Die Rabattaktionen sind nicht miteinander kombinierbar.
  • (Foto: Merlin Entertainments)

    (Foto: Merlin Entertainments)

  • Freier Eintritt für ein Kind im LEGOLAND Deutschland 2017: Für jeden Besitzer einer Clubkarte, der den vollen Eintrittspreis im LEGOLAND Deutschland zahlt, bekommt ein Kind zwischen drei und elf Jahren kostenlosen Zutritt. Um das Angebot zu nutzen, müsst ihr an der Kasse die ADAC-Clubkarte sowie den Coupon vorzeigen. Den Coupon könnt ihr vorab bei adac.de herunterladen.
  • LEGOLAND Deutschland Resort Logo

    (Logo: LEGOLAND Deutschland)

  • Familienrabatte im PLAYMOBIL-FunPark: Nicht nur im LEGOLAND Deutschland, sondern auch im PLAYMOBIL-FunPark können ADAC-Mitglieder sparen. ADAC-Mitglieder erhalten bei der Vorlage der Clubkarte an der Kasse einen Euro Rabatt auf den Ticketpreis. Der vergünstigte Eintrittspreis gilt für maximal vier Personen. Sind Kinder dabei, erhalten diese zusätzlich eine Playmobil-ADAC-Pannenhelfer-Figur.
  • PLAYMOBIL FunPark Saisonstart 2017

    (Foto: PLAYMOBIL)

  • Kräftig sparen mit ADAC beim FORT FUN Abenteuerland 2017: Statt des regulären Eintrittspreises von 28 Euro pro Erwachsenen zahlen ADAC-Mitglieder in der Saison 2017 lediglich 20,50 Euro pro Tagesticket. Das Angebot ist für den Besitzer der Clubkarte sowie für vier weitere Personen gültig. Auch hier muss nur die Clubkarte an der Kasse des FORT FUN Abenteuerlands vorgezeigt werden.
  • Fort Fun Abenteuerland Logo

    (Logo: FORT FUN Abenteuerland)

  • Zwei Euro Rabatt in der Bavaria Filmstadt mit ADAC-Vorteil 2017: Wer hinter die Kulissen von Film und Fernsehen schauen möchte, kann das in dieser Saison dank der ADAC-Rabattaktion zu einem besonders günstigen Preis machen. Ihr erhaltet durch das Vorzeigen eurer ADAC-Clubkarte zwei Euro Rabatt auf das Ticket „Filmstadt komplett“ und zahlt dadurch nur 25,50 Euro. In dem Ticketpreis ist sowohl eine Führung durch die Bavaria Filmstadt als auch die Nutzung des Bullyversums und des 4D-Erlebniskinos enthalten.
  • Film-Workshop in der Bavaria Filmstadt

    (Foto: Bavaria Filmstadt)

  • Sonderpreis für ADAC-Mitglieder im Movie Park Germany in 2017: Ein Spar-Angebot für mehrere Personen bietet die Rabattaktion des ADAC für den Movie Park Germany. Bei der Vorlage der Clubkarte an der Tageskasse erhalten ADAC-Mitglieder einen Rabatt von 1,50 Euro pro Ticket. Maximal fünf Personen können von diesem Angebot profitieren. Aber Achtung: Die Rabatt-Aktion gilt nicht an Sonderverkaufstagen wie Halloween.
  • Movie Park Germany

    (Logo: Movie Park Germany)

  • SEA LIFE mit „2-für-1“-Vorteil für ADAC-Mitglieder in der Saison 2017: Wer in 2017 in die magische Unterwasserwelt von SEA LIFE abtauchen möchte, kann als ADAC-Mitglied eine zweite Person gratis mit nehmen. Mit der Vorlage der Clubkarte gilt der „2-für-1“-Vorteil in allen acht deutschen SEA LIFE-Aquarien.
  • SEA LIFE Logo

    (Logo: SEA LIFE)

  • Dungeon Berlin und Hamburg 2017 mit ADAC Mitglieder-Vorteilsprogramm um 30 Prozent günstiger: ADAC-Mitglieder erhalten in dieser Saison sowohl im Dungeon Berlin als auch im Dungeon Hamburg einen satten Rabatt: Durch das Vorzeigen der Clubkarte sparen sie fast ein Drittel des regulären Ticketpreises.
  • Berlin Dungeon - Fassade

    (Foto: Berlin Dungeon)

  • Saalfelder Feengrotten durch ADAC-Mitgliedschaft zehn Prozent günstiger erleben: Auch für die Saalfelder Feengrotten gewährt der ADAC einen zauberhaften Rabatt. Wer die Clubkarte vorlegen kann, spart zehn Prozent gegenüber dem regulären Eintrittspreis. Das Angebot gilt sowohl für die Feengrotten, den Abenteuerwald, das Feenweltchen sowie das Erlebnismuseum „Grottoneum“.
  • Saalfelder Feengrotten Park

    (Foto: Saalfelder Feengrotten)

  • Saurierstarker ADAC-Preis für Dinosaurier-Park Münchehagen: ADAC-Mitglieder können in diesem Jahr auch Deutschlands größten wissenschaftlichen Erlebnis- und Themenpark zum Sparpreis erkunden. Das Mitglieder-Vorteilsprogramm sieht einen Rabatt auf den regulären Eintrittspreis in Höhe von einem Euro. ADAC-Mitglieder zahlen durch Vorlage ihrer Clubkarte nur 11,50 Euro Eintritt in de Dinosaurier-Park Münchehagen.
  • Dinosaurier-Park Münchehagen

    (Logo: Dinosaurier-Park Münchehagen)

  • Tagesticket für Elbauenpark 2017 zum ADAC-Sonderpreis: Wer im Besitz einer ADAC-Clubkarte ist, erhält in dieser Saison ein Tagesticket für den Elbauenpark Magdeburg zum Sparpreis von 5,50 Euro. ADAC-Mitglieder sparen dadurch 0,50 Cent gegenüber dem regulären Eintrittspreis.
  • Elbauenpark Magdeburg

    (Foto: MVGM Elbauenpark / Andreas Lander)

  • Serengeti-Park mit ADAC-Mitglieder-Vorteilsprogramm zum Sparpreis: Wilde und exotische Tiere hautnah bei einer Safari erleben – das muss nicht viel kosten. Der ADAC gewährt seinen Mitgliedern in diesem Jahr den kostenlosen Zutritt zu dem Afrika-Park in der Lüneburger Heide. Das Angebot gilt pro ADAC Clubkarte für den Fahrer eines PKWs und kann nur in Begleitung einer voll zahlenden Begleitperson eingelöst werden. Um das Angebot zu nutzen, müssen ADAC-Mitglieder lediglich ihre Clubkarte an der Kasse des Serengeti-Parks vorlegen.
  • Serengeti-Park Hodenhagen

    Der Serengeti-Park bietet rasante Attraktionen ebenso wie Safari-Abenteuer. (Foto: Serengeti-Park)

  • Zoologischer Garten Magdeburg in der Saison 2017 mit ADAC-Preisnachlass: Mitglieder des Automobilclubs erhalten in diesem Jahr durch das Mitglieder-Vorteilsprogramm einen Rabatt auf den Kauf von Tageskarten für Erwachsene und Kinder. Die um einen Euro vergünstigten Tagestickets kosten pro Erwachsenen dann lediglich zwölf Euro. Es genügt, die Clubkarte an der Kasse vorzuzeigen.
  • Zoologischer Garten Magdeburg

    (Foto: Zoologischer Garten Magdeburg)

  • Kernie’s Familienpark im Wunderland Kalkar zum ADAC-Sonderpreis: Bares Geld sparen können Familien bei einem Besuch von Kernie’s Familienpark im Wunderland Kalkar. Statt eines regulären Ticketpreises in Höhe von 29,50 Euro für Personen über 1,30 Meter beziehungsweise 22,50 Euro für Personen unter 1,30 Meter zahlen ADAC-Mitglieder lediglich 23,95 Euro beziehungsweise 16,95 Euro. Damit sparen sie 5,55 Euro pro Tagesticket. ADAC-Mitglieder können pro Clubkarte Tagestickets für bis zu vier Personen zu diesen vergünstigten Konditionen erwerben.
  • Wunderland Kalkar

    (Foto: Wunderland Kalkar)

  • Zoo Safaripark Stukenbrock als ADAC-Mitglied mit Rabatt: Bis zu fünf Euro können ADAC-Mitglieder in der Saison 2017 beim Kauf eines Tagestickets für den Zoo Safaripark Stukenbrock sparen. Denn sowohl die Eintrittskarte für Kinder ab vier Jahren sowie für Erwachsene kostet dank des Mitglieder-Vorteilsprogramms lediglich 25 Euro. Um den Rabatt in Anspruch zu nehmen, müssen ADAC-Mitglieder vorab einen Coupon auf adac.de ausfüllen und diesen anschließend mit der Clubkarte an der Kasse vorzeigen.
  • Zoo Safaripark Stukenbrock

    (Foto: Zoo Safaripark Stukenbrock, Collage: Parkerlebnis.de)

  • Wildfutter im Wild- und Erlebnispark Daun mit ADAC Mitglieder-Vorteilsprogramm gratis: Bei einem Besuch im Wild- und Erlebnispark Daun erhalten ADAC-Mitglieder zwar keinen Preisnachlass, dafür aber eine kostenlose Packung Wildfutter. Über dieses Angebot freuen sich unter anderem die Wildpferde, das Damwild oder die Wildschweine des Parks, die mit den Leckereien beim Parkbesuch aus nächster Nähe gefüttert werden können. Das Vorzeigen der Clubkarte genügt, um das kostenlose Wildfutter zu erhalten.
  • Wildpark Daun Wellenrutsche

    (Foto: Wild- und Erlebnispark Daun)

  • Wild- und Freizeitpark Westerwald als ADAC-Mitglied 2017 günstiger besuchen: Mitglieder des Automobilclubs sparen im Jahr 2017 auch beim Besuch des Wild- und Freizeitparks Westerwald. Denn von dem regulären Ticketpreis wird ein Euro abgezogen. Die Tageskarte für Erwachsene kostet mit diesem Angebot lediglich sechs Euro. Hierfür muss die Clubkarte an der Kasse vorgelegt werden.
  • Wild- und Freizeitpark Westerwald

    (Foto: Wild- und Freizeitpark Westerwald)

  • ADAC-Vorteilspreis für Madame Tussauds Berlin in 2017: Wer das Wachsfigurenkabinett erleben möchte und ADAC-Mitglied ist, kann in dieser Saison kräftig sparen. Das Mitglieder-Vorteilsprogramm des ADAC ermöglicht bei einem Besuch in den Monaten November bis März einen „2-für-1“-Vorteil – bei einem Besuch zu zweit ist also eine Eintrittskarte gratis. Von April bis Oktober gewährt Madame Tussauds Berlin für ADAC-Mitglieder einen Rabatt in Höhe von jeweils acht Euro für den Kauf von einer Eintrittskarte bei einem Besuch zu zweit. Dafür muss nur die Mitgliedskarte an der Kasse gezeigt werden.
  • Madame Tussauds Berlin

    (Logo: Madame Tussauds Berlin)

  • Slagharen 2017 als ADAC-Mitglied mit Rabatt: Und auch im europäischen Ausland können ADAC-Mitglieder bei einem Freizeitparkbesuch von einer Rabattaktion profitieren. Statt dem regulären Ticketpreis in Höhe von 27,50 Euro zahlen Clubkartenbesitzer lediglich 9,90 Euro pro Tagesticket. Das Spar-Angebot ist für maximal drei Begleitpersonen gültig. Kinder bis drei Jahre haben freien Eintritt.
  • (Logo: Freizeitpark Slagharen)

    (Logo: Freizeitpark Slagharen)

  • Efteling mit ADAC-Rabatt 2017 günstiger: Schließlich können ADAC-Mitglieder an der Tageskasse von Efteling bares Geld sparen: Durch das Vorzeigen der Clubkarte verringert sich der reguläre Eintrittspreis um drei Euro pro Person. Das Spar-Angebot ist für bis zu vier Personen pro ADAC-Clubkarte gültig.
  • Freizeitpark Efteling

    (Foto: Efteling, Collage: Parkerlebnis)

  • Toverland 2017 zum ADAC-Vorteilspreis: Kräftig sparen können ADAC-Mitglieder auch in dem niederländischen Freizeitpark Toverland. Das Mitglieder-Vorteilsprogramm des Automobilclubs sieht einen Nachlass in Höhe von zwei Euro auf den regulären Eintrittspreis für Personen, die größer als 1,20 Meter sind, vor. Mit der ADAC Clubkarte können an der Kasse bis zu fünf Eintrittskarten zu diesem Sonderpreis erworben werden.
  • (Foto: Toverland)

    (Foto: Toverland)

    ADAC-Rabatt auf Vorverkaufs-Tickets

    Noch mehr Geld sparen als bei den vielfältigen Rabattaktionen des Automobilclubs können Parkbesucher durch den Kauf eines günstigen Vorverkaufs-Tickets, die der ADAC für einige Freizeitparks anbietet. Diese könnt ihr an bestimmten Vorverkaufsstellen ergattern solange der Vorrat reicht. Vorverkaufs-Tickets sind für das FORT FUN Abenteuerland, den Movie Park Germany, Efteling sowie Toverland verfügbar.

    Der Kartenvorverkauf erfolgt in den auf adac.de angegebenen ADAC Centern und Vertretungen. Die vergünstigten Vorverkaufs-Tickets können nicht an den Tageskassen vor Ort erworben werden. Wie hoch der gewährte Rabatt ausfällt, variiert je nach Freizeitpark.

    Wir wünschen euch viel Vergnügen bei einem Parkbesuch in der neuen Saison!

    Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

10 Kommentare

Bieten sie auch Rabatte bei dem Eintritt in den Potts Park Minden ? Wir bräuchten Karten für 2 Kinder und 2 Erwachsene am 16.07. Ich freu mich auf Ihre Antwort
Sandra Fenn

Antworten

Hallo Sandra,
wir selbst bieten ja keine Gutscheine/Rabatte an sondern informieren über Aktionen bei verschiedenen Anbietern. Für potts park ist uns allerdings im Moment keine Rabatt-Aktion bekannt, tut mir leid. :( Falls es in Zukunft eine gibt, erfährst du es natürlich auf Parkerlebnis.de – da lohnt es sich regelmäßig vorbeizuschauen. :)

Antworten

Hallo, für den Europa-Park gibt es als ADAC-Mitglied leider keine Vergünstigungen. :(

Antworten

Hallo Sylvio,
für Tropical Island gibt es als ADAC-Mitglied in diesem Jahr leider keine Vorteile. :(

Antworten

Hallo liebes ADAC Team,
gibt es auch ermäßigte Eintrittspreise für den Freizeitpark in Tripsdrill?
Vielen lieben Dank für eine kurze Info.
Viele Grüße Susanne Oelschläger

Antworten

Hallo Susanne,
leider zählt Tripsdrill nicht zu den Partnern der ADAC-Vorteile 2017 für Freizeitparks.

Antworten

Hallo Kerstin, leider ist der Hansa-Park nicht Teil des Vorteilsprogramms für ADAC-Mitglieder. :(

Antworten