Adventure Park – Neue Freizeitpark-Simulation für PC angekündigt

Anzeige
Adventure Park Freizeitpark-Spiel
Anzeige

Um das Jahr 2000 boomte das Geschäft mit Freizeitpark-Simulationen für den PC. Sowohl Rollercoaster Tycoon als auch Theme Park begeisterten mit mehreren Ablegern. Danach wurde es ruhig um das Genre. Der Stille will nun Adventure Park von bitComposer und B-Alive entgegenwirken.

Adventure Park wurde für eine Veröffentlichung im Herbst diesen Jahres angekündigt und soll für 29,99 Euro erhältlich sein – deutlich weniger, als Computerspiele heutzutage in der Regel kosten. Trotz den geringen Preises will Adventure Park einen ordentlichen Umfang bieten und sowohl Simulations- als auch Management-Fans bedienen.

Besonders sticht dabei die Versprechung heraus, dass Achterbahnen bei Adventure Park frei auf dem Gelände gebaut werden könnten – dadurch würde sich das Spiel stark von dem durch Raster geprägten System bisheriger Freizeitpark-Spiele abheben.

Im Anschluss findet ihr die Details zu Adventure Park, die vom Herausgeber des Spiels, bitComposer, angegeben werden.

Baue den Freizeitpark deiner Träume! Spiele im Kampagnenmodus oder beginne ein freies Spiel auf einer der verschiedenen Karten.

Achterbahnen und mehr! Biete den Besuchern deines Parks viele sensationelle Attraktionen. Erstelle aus verschiedenen Bahnarten mithilfe des intuitiven, rasterfreien Bahnbau-Systems spektakuläre Fahrten, die die Besucher deines Parks begeistern werden.

Abenteuer machen hungrig und durstig! Sorge für eine geeignete Infrastruktur im Park, mit Verpflegungsständen, Souvenirgeschäften und entsprechendem Personal damit sich deine Gäste stets wohlfühlen.

Ein Top-Manager hat immer alles im Blick! Nur wer alle Vorgänge im Park im Blick hat und sie mit Geschick zu managen weiß, kann seinen Park zum Erfolg führen. Das umfangreiche Managementsystem ist intuitiv strukturiert, bietet aber auch Herausforderungen für erfahrene Spieler.

Ein lebendiger Freizeitpark, in dem immer etwas los ist! Jede Menge Parkgegenstände wie Statuen, Brunnen, Lampen, Zäune, Felsen und Pflanzen geben dir die Möglichkeit den Park zu verschönern.

Adventure Park wird vom Entwicklungsstudio B-Alive entwickelt, das mit seinen Spielen „Wildlife Park“ und „Airline Tycoon“ bereits viel Erfahrung im Bereich der Aufbauspiele gesammelt hat.

Wir halten euch über Neuigkeiten zu der neuen Freizeitpark-Simulation Adventure Park auf dem Laufenden.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *