Adventure World Australien kündigt Projekt „Mi3“ an: Neue Attraktion für 2017

Anzeige
Adventure World in Perth, Australia - Logo
Bildquelle: Adventure World

In der Adventure World wird 2017 eine neue Attraktion eröffnen, welche dann die größte ihrer Art in Australien sein wird. Aktuell trägt sie noch den Codenamen „Mi3“.

Anzeige

Die Adventure World in Perth, Australien, hat für 2017 ein neues Fahrgeschäft angekündigt, für das umgerechnet rund 5 Millionen Euro (7,5 Millionen Australische Dollar) investiert werden. Laut Adventure World-Geschäftsführer Mark Shaw wird die Neuheit ein innovatives Element bieten, das Fahrgäste „buchstäblich in neue Höhen katapultiert“.

Um was genau es sich bei der neuen Attraktion handelt, ist ebenso unklar wie der Standort in dem Freizeitpark oder der offizielle Name der Neuheit. Die Planungen laufen derzeit unter dem Codenamen „Mi3“.

„Wir haben den Maßstab mit ‚Abyss‘ und ‚Kraken‘ gesetzt, haben das vergangene Jahr damit zugebracht, die ganze Welt nach einer neuen Attraktion abzusuchen, die noch einmal einen draufsetzt“, so Shaw. „Mi3“ soll das größte Fahrgeschäft seiner Art in Australien werden.

Adventure World Australia Abyss

Die 2013 eröffnete Eurofighter-Achterbahn war die bisher größte Einzelinvestition des Freizeitparks. (Foto: Adventure World Australia)

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *