Alton Towers kündigt „Secret Weapon 8“ an: „bahnbrechende“ neue Attraktion geplant

Anzeige
Alton Towers Logo
Bildquelle: Alton Towers

Alton Towers schürt Vorfreude auf eine neue Attraktion. Unter dem Projektnamen „Secret Weapon 8“ (SW8) lies der Park die Entwicklung einer „bahnbrechenden“ neuen Attraktion durchsickern.

Anzeige

Die „Secret Weapons“ des englischen Freizeitparks Alton Towers haben eine lange Tradition: Bevor die offiziellen Namen neuer Großattraktionen bekanntgegeben werden, spricht Alton Towers lediglich von „Secreat Weapons“ oder den Initialen „SW“. Entsprechend schürt derzeit eine Ankündigungstafel im Park selbst Vorfreude, die „SW8“ in Aussicht stellt – eine „bahnbrechende neue Fahrgeschäfts-Entwicklung“.

Das Schild ist an einem Zaun vor der ehemaligen Wildwasserbahn „The Flume“ angebracht. Kürzlich wurde bekannt, dass die Wasserattraktion nach 35 Jahren abgerissen wird. Die Vermutung liegt nahe, dass Alton Towers‘ „Secret Weapon 8“ an ihrer Stelle entsteht.

Bisher handelte es sich bei den „Secret Weapons“ letztendlich immer um Achterbahnen, zuletzt „The Smiler“, eröffnet im Jahr 2013. Ob nun aber auch „SW8“ wieder eine Achterbahn wird, bleibt abzuwarten.

Bislang ist auch noch nicht bekannt, wann die neue Attraktion in Alton Towers eröffnen soll.

Schlagworte:

Alton Towers

Foto: Alton Towers

Adrenalinjunkies kommen in Englands wohl bekanntestem Freizeitpark in neun Achterbahnen auf ihre Kosten. Aber gut anschnallen ist Pflicht – "The Smiler" erreicht bis zu 80 Stundenkilometer und überschlägt sich ganze 14 Mal. » Infos

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *