AOK-Familientag 2017 im Wild- und Freizeitpark Klotten: Ermäßigter Eintrittspreis für AOK-Mitglieder am 11. Juni

Anzeige
Airtime-Hügel bei der Heißen Fahrt im Wild- und Freizeitpark Klotten
Bildquelle: Thomas Frank, Parkerlebnis.de

AOK-Mitglieder dürfen sich am diesjährigen AOK-Familientag auf ermäßigten Eintritt in den Wild- und Freizeitpark Klotten freuen. Sie sparen 29 Prozent gegenüber dem regulären Eintrittspreis.

Anzeige

Wer bei der AOK krankenversichert ist, kann am AOK-Familientag im Wild- und Freizeitpark Klotten bares Geld sparen: Denn dann kosten die Tagestickets lediglich zwölf Euro pro Person. Der AOK-Familientag findet am 11. Juni 2017 statt.

Über 15 familienfreundliche Attraktionen sowie mehr als 50 verschiedene Wildtierarten erwarten die Besucher auf einer 30 Hektar großen Fläche in dem rheinland-pfälzischen Park. Für den abenteuerlichen Aufenthalt zahlen Besucher regulär einen Eintrittspreis in Höhe von 17 Euro pro Person.

Doch am AOK-Familientag 2017 kann kräftig gespart werden: Alle AOK-Mitglieder erhalten das Tagesticket gegen Vorlage Ihrer Krankenkarte zu einem ermäßigten Eintrittspreis. Der Ticketpreis reduziert sich auf zwölf Euro pro Person – das entspricht einer Ersparnis von satten 29 Prozent.

Neben diesen vergünstigten Konditionen warten am AOK-Familientag im Wild- und Freizeitpark Klotten verschiedene Aktionen und Gewinnspiele auf die Besucher.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *