„Baum des Jahres 2016“ findet Platz in Zwergflusspferdanlage im Zoo Rostock Platz

Anzeige
Baummärchen im Zoo Rostock
Bildquelle: Zoo Rostock

Ein „Baum des Jahres“ für Nimba und Onong: In der neuen Außenanlage der Zwergflusspferde im Zoo Rostock wird der „Baum des Jahres 2016“, die Winter-Linde (Tilia cordata), gepflanzt.

Anzeige

Die Winter-Linde (Tilia cordata) ist der Baum des Jahres 2016. Mit ihrer herzförmigen Baumkrone gilt die Linde als ein Symbol der Liebe. Der Baum des Jahres soll am Montag, dem 25. April, einen würdigen Platz auf der neuen Außenanlage der Zwergflusspferde Nimba und Onong bekommen. Dazu sind zahlreiche Schul- und Kitakinder, die Vertreter der Medien und interessierte Zoobesucher recht herzlich eingeladen (Beginn um 10 Uhr). Zugleich ist es die letzte Möglichkeit, noch einmal das Freiluftrevier der beiden Zwergflusspferde in Augenschein zu nehmen, bevor es am 1. Mai im Rahmen des Frühlingsfestes feierlich eröffnet wird.

„Der Tag des Baumes wird im Zoo Rostock wieder als gemeinschaftliche Kleeblattaktion mit Vertretern des Forstamtes und des Grünamtes der Hansestadt sowie des Botanischen Gartens und des Zoos begangen“, kündigte Kristin Jacobi an, die für die vielfältige Pflanzenwelt im Tierpark und DARWINEUM verantwortlich ist. Die Aktion wurde von den Mitarbeitern des Grünamtes ins Leben gerufen und findet jährlich an wechselnden Orten statt. Vom Botanischen Garten werden beispielsweise kleine Gießkannen und Schaufeln gestellt und das Forstamt sorgt für tolle Bastelideen.

Zugleich schlüpft die Zoo-Gartenexpertin in die Rolle der „Märchentante“ und erzählt den kleinen Gästen spannende Geschichten aus der Baummythologie. Auch ein Baumquiz und Infos rund um die Winterlinde werden vor Ort angeboten. Um 11 Uhr wird gemeinsam mit dem Präsidenten der Rostocker Bürgerschaft, Dr. Wolfgang Nitzsche, und Zoodirektor Udo Nagel die Winterlinde für die Zwergflusspferde gepflanzt, die dort später den beiden Urwaldbewohnern in warmen Sommerstunden Schatten spenden soll.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schlagworte:

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *