Bayern-Park kündigt für 2017 Wasser-Spielwelt und Kinder-Spielanlagen an

Anzeige
Bayern-Park Pirateninsel Artwork
Bildquelle: Bayern-Park

Der Bayern-Park hat Details zu seinen Neuheiten für das Jahr 2017 bekanntgegeben. Mit einer Wasserspielwelt und Kinder-Spielanlagen erweitert der Freizeitpark sein Angebot für jüngere Besucher.

Anzeige

Nachdem der Bayern-Park im letzten Jahr mit dem „Duell der Adler“ anlässlich seines 25. Jubiläums ein interaktives Flug-Karussell eröffnete, erweitert er sein Attraktions-Angebot in diesem Jahr vor allem für jüngere Besucher.

Der Freizeitpark im bayerischen Reisbach wird 2017 insgesamt drei neue Anlagen eröffnen. Die größte wird dabei eine Wasserspielwelt mit dem Namen „Pirateninsel“, die vor der Kulisse zweier großer hölzerner Spielschiffe zur Abkühlung einlädt. Darüber hinaus wurden der Sandspielplatz „Sahara“ sowie die Mini-Spielanlage „Minimondo“ angekündigt.

Bayern-Park Neuheiten 2017 Teaser

Ein Sandspielplatz und ein Mini-Spielgerät gehören zu den Neuheiten 2017. (Foto: Bayern-Park)

Für seine Neuheiten 2017 arbeitet der Bayern-Park mit dem Spielgeräte-Hersteller eibe zusammen.

Weitere Details zu seinen neuen Attraktionen will der Bayern-Park in Kürze bekanntgeben.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *