Bayern-Park

Bayern-Park
Bildquelle: Bayern-Park
Fellbach 1
94419 Reisbach
Deutschland
Bayern
08734 92980
(Normaltarif deutsches Festnetz)
www.bayern-park.de
info@bayern-park.de

Im Süden Deutschlands, genauer gesagt zwischen Ingolstadt und Passau, befindet sich der Bayern-Park. Die Anreise zu diesem Freizeitpark gestaltet sich durch die Anbindung an die A92 relativ leicht. Selbst mit der Bahn ist der Freizeitpark gut erreichbar, da sowohl vom Regensburger Hauptbahnhof als auch vom Münchener Hauptbahnhof regelmäßig Pendelbusse in Richtung Bayern-Park abfahren.

Der bayerische Freizeitpark bietet zahlreiche Events und Mottotage, welche immer Besucher und Zuschauer aus der ganzen Republik in den Süden locken. Besonders beliebt ist hier der "Star Wars"-Tag, an dem sich Besucher in ihre überzeugensdten Kostüme schmeißen und in echter "Krieg der Sterne"-Manier durch den Park schlendern.

Im Mittelpunkt: Der Spaß!

Wer auf Spaß und Action steht, der ist hier genau richtig. Unzählige Attraktionen machen den Besuch im Bayern-Park unvergesslich. Egal ob in der Reifenrutsche, der Wildwasserbahn oder der Achterbahn, hier kriegt jeder etwas geboten. Spektakulär geht es im "Duell der Adler" in schwindelerregende Höhen, in dem sich bis zu zwölf Fahrgäste mit individuell steuerbaren Adlern um die meisten Überschläge und den Titel „König der Lüfte“ duellieren. Auch die Indoor-Kletterhalle begeistert die Massen, da es hier möglich ist wetterunabhängig in große Höhen zu klettern und die Aussicht über die Halle zu genießen.

Bei den Jugendlichen und den Erwachsenen steht hingegen die Katapult-Achterbahn "Freischütz" im Mittelpunkt des Besuches. Die beschleunigt in nur 2,3 Sekunden von 0 auf 80 Stundenkilometer und bietet so ein echtes Rennfeeling. Mit rasender Geschwindigkeit, um genau zu sein innerhalb von nur 40 Sekunden, werden die rund 483 Meter der Achterbahn bewältigt. Dabei werden gleich drei Überkopfelemente durchfahren, welche nochmals für riesige Adrenalinstöße sorgen. War dies noch nicht genug an Adrenalin, so ist es sinnvoll die parkeigene Sommerrodelbahn aufzusuchen. Für einen geringen Kostenaufwand ist es hier möglich, die rund 340 Meter lange Bahn hinunterzurodeln.

Das Freizeitparadies für Groß und Klein

Doch auch für die ganze Kleinen bietet der Bayern-Park eine ganze Menge, beispielsweise einen riesigen Spielplatz, eine Hüpfburg oder ein Rutschenparadies. Ebenfalls empfehlenswert ist der Besuch der Greifvogel-Flugschau, welche sich im Tierbereich des Parks befindet. Zu bestimmten Vorführungszeiten werden hier den verschiedensten Greifvögeln diverse Aufgaben vorgegeben,  an denen sie sich beweisen müssen. Besonders majestätisch wird es dann ein paar Meter weiter, nämlich im Luchsgehege. Hier leben zahlreiche Luchse, welche von den Kindern mit großen Staunen beobachtet werden können.

Vom loopingreichen Achterbahnthrill bis zu Fahrgeschäften für die ganz Kleinen ist im Bayern-Park alles dabei. Das macht den Freizeitpark zu einem idealen Ziel für einen spannenden Familienausflug – und das mitten in Bayern!

Eintritt für Kinder ab 17,00 Euro,
Preis für Erwachsene ab 19,50 Euro.
» alle Bayern-Park-Eintrittspreise
Map Data
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map DataMap data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
  • Katapult-Achterbahn "Freischütz" mit 3 Inversionen
  • Action für Jugendliche und Erwachsene
  • viele Attraktionen für kleinere Besucher
  • eigener Tierbereich
  • Indoor-Kletterhalle für Kletterspaß bei jedem Wetter
neue Attraktionen in Freizeitparks in Deutschland 2017
Anzeige