BELANTIS plant Mini-Top-Spin zur Eröffnung im Sommer 2017

Anzeige
Mini Top Spin Silhoutte
Bildquelle: Parkerlebnis.de

BELANTIS erweitert das „Reich der Sonnentempel“ in diesem Jahr mit einem Mini-Top-Spin. Die neue Kinder-Attraktion wird noch zum Sommer 2017 eröffnen.

Anzeige

BELANTIS feierte erst am vergangenen Wochenende einen erfolgreichen Saisonauftakt mit mehreren Neuerungen. Eine komplett neue Attraktion soll noch bis Sommer eröffnen: Der Freizeitpark bei Leipzig plant ein Fahrgeschäft vom Typ Mini-Top-Spin.

Die Neuheit wird im Themenbereich „Reich der Sonnentempel“ entstehen, der – ebenfalls bis zum Sommer – durch eine neue Brücke mit der „Prärie der Indianer“ verbunden werden soll. Damit soll in diesem Jahr der Rundweg um den „Atlantik“ im Freizeitpark geschlossen werden.

Bei dem Mini-Top-Spin handelt es sich um ein Fahrgeschäft, dessen Gondel mit acht Plätzen vor- und zurückschwingt und von Trägerarmen auf einer Kreisbahn in die Höhe und Tiefe bewegt wird. Überschläge, wie sie von großen Top-Spin-Attraktionen auf Volksfesten bekannt sind, geschehen dabei nicht. Das Video im Anschluss zeigt eine baugleiche Anlage im Churpfalzpark.

Die neue Fahr-Attraktion wird Kindern vorbehalten sein. Erwachsene werden nicht mitfahren dürfen. Wenige Schritte weiter bietet BELANTIS mit „Huracanito“ auch eine Mini-Achterbahn, die lediglich von den jüngsten Besuchern gefahren werden darf.

Mini-Achterbahn in Belantis: Huracanito

„Huracanito“ in Belantis, eine Mini-Achterbahn für Kleinkinder ab drei Jahren. (Foto: Thomas Frank, Parkerlebnis.de)

Bei dem Mini-Top-Spin handelt es sich nicht um die neue Familien-Attraktion, die bereits im Sommer letzten Jahres in Aussicht gestellt wurde (wir berichteten). Wann jene eröffnen wird, ist momentan nicht bekannt.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *