Biosphäre Potsdam – nächtliche Abenteuer-Wanderung am 30. Januar 2015

Anzeige
Biosphäre Potsdam
Anzeige

Die Biosphäre Potsdam lädt am kommenden Freitagabend (30.01.2015) wieder zu einer Abenteuer-Wanderung unter dem Titel „Nachts im Dschungel“ ein. Die Potsdamer Tropenwelt bekommt gerade nachts ein völlig anders Flair und ist selbst für langjährige Besucher eine „andere“ Biosphäre. Dazu können die Besucher ihre Taschenlampen mitbringen und einige knifflige Rätsel lösen. Ein Spaß für die ganze Familie.

Am Sonnabend starten die Winterferien und das Team der Biosphäre hat sich für die Zeit vom 31. Januar bis 8. Februar wieder etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Kinder und Erwachsene können an sechs verschiedenen Stationen im Tropenhaus Gewürzkisten finden und ihrem Brief den Duft tropischer Gewürze hinzufügen. In der Regenwaldschule können Brief und Briefumschlag individuell gestaltet und im Biosphäre-Shop dann frankiert und versendet werden.

Wer sich noch ein wenig weiterbilden möchte, dem sei eine Führung durch die „Biologische Vielfalt im Regenwald“ am Sonntag, dem 1. Februar, um 11:00 Uhr ans Herz gelegt. An die 20.000 tropische Pflanzen und viele exotische Tiere tummeln sich unter dem Dach der Biosphäre. Bei der Führung durch die Tier- und Pflanzenwelt erzählen die Experten der Biosphäre viel Wissenswertes, Erstaunliches und Kurioses über die artenreiche Flora und Fauna des Tropenhauses.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

2 Kommentare

Das sind tolle Neuigkeiten die man hier erfährt. Es lohnt sich immer hier ein wenig herumzusuffen :-)

Antworten