Blutspende in Tripsdrill 2015 vom 3. bis 7. August – kostenlose Eintrittskarte als Dankeschön

Anzeige
Blutspende Tripsdrill 2015
Bildquelle: Thomas Frank, Parkerlebnis.de / Logo: Deutsches Rotes Kreuz

Blutspenden in Tripsdrill ist zur Tradition geworden. Seit 2001 findet jedes Jahr im Sommer die DRK Blutspendeaktion in Tripsdrill statt – 2015 vom 3. bis 7. August. Jeder Spender erhält als Dankeschön eine Eintrittskarte für einen Tripsdrill-Besuch in der Sasion 2015.

Anzeige

Vom 3. bis 7. August 2015 findet zum nunmehr 15. Mal die DRK Blutspendeaktion im Erlebnispark Tripsdrill statt. Vor dem Freizeitpark in der Nähe von Stuttgart wird in diesem Zeitraum ein großes Zelt des Deutschen Roten Kreuz aufgebaut sein, in der von 11 Uhr morgens bis 18 Uhr abends Blut gespendet werden kann. Als Dankeschön für das Blutspenden 2015 in Tripsdrill erhalten alle Spender eine Eintrittskarte für einen Besuch an einem beliebigen Tag während der Saison 2015.

Die jährliche Atkion „Blutspende in Tripsdrill“ darf als großer Erfolg gesehen werden: Seit ihrem Debüt im Jahr 2001 fanden sich bislang insgesamt 37.845 Spender vor dem Haupteingang des Erlebnispark Tripsdrill ein, um das Deutsche Rote Kreuz mit ihrer Blutspende zu unterstützen.

Besonders sticht der große Anteil an Erstspendern in Tripsdrill hervor: Mit durchschnittlich 16,21 % ist der Anteil an Erstspendern hier im Vergleich zu normalen Blutspende-Terminen fast doppelt so hoch.

Blutspende in Tripsdrill kann Menschenleben retten

„Blut spenden rettet Leben“ – so der Aufruf. Doch nicht nur kann man damit Menschenleben retten, auch für Spender lohnt sich die Teilnahme an der Aktion: Sie erhalten ein kostenloses Ticket für den Erlebnispark Tripsdrill, wenn sie Blut spenden. Wer direkt nach der Spende noch nicht in Achterbahn und Co. steigen möchte, kann seine Eintrittskarte auch an jedem anderen Tag der Saison 2015 nutzen.

Tripsdrill Blutspende 2014 - Helmut Fischer spendet

Auch Helmut Fischer, Geschäftsführer des Erlebnispark Tripsdrill, spendete im vergangenen Jahr Blut. (Foto: Thomas Frank, Parkerlebnis.de)

Übrigens ist die Blutspende-Aktion in Tripsdrill 2015 längst nicht mehr auf die Region beschränkt. Schon im letzten Jahr fanden sich zahlreiche Spender aus den umliegenden (Bundes-)Ländern zur Blutspende ein.

Kommen in diesem Jahr ähnlich viele Menschen zum Blutspenden nach Tripsdrill, dürfte zum 15. Jubiläum der Aktion die Marke von 40.000 Spendern geknackt werden. Für sein Engagement erhielt der Freizeitpark bereits den Mittelstandspreis für soziale Verantwortung.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

1 Kommentar

klasse Sache mit der Blutspende- mal sehen vielleicht kommen wir auch vorbei

Antworten