„Booster Bike“ im Toverland 2016 wegen Renovierungsarbeiten bis Juni geschlossen

Booster Bike Toverland
Bildquelle: Toverland

Die beliebte Motorrad-Achterbahn „Booster Bike“ im Toverland erhält einen Facelift und bleibt das gesamte Frühjahr 2016 über geschlossen.

Der Hersteller Vekoma wird in den kommenden Monaten Renovierungen an der „Booster Bike“-Achterbahn im Toverland durchführen. Voraussichtlich bis Anfang Juni wird die Attraktion deshalb geschlossen bleiben.

Sie wird sich bald anfühlen wie neu, mit viel weniger Störungen“ berichtet ein Sprecher im Gespräch mit Looopings.nl. Eine vorübergehende Schließung ist jedoch immer eine schwierige Entscheidung. Die Wahl fiel bewusst auf das Frühjahr: „In den Wintermonaten ist unser Angebot kleiner. Da können sich Besucher eine solche Fahrt nicht entgehen lassen.“

Die 15 Meter hohe „Booster Bike“-Achterbahn wurde 2004 eröffnet. Bei einer Geschwindigkeit von bis zu 75 Stundenkilometern rasen Passagiere etwa eine Minute lang über eine verwinkelte und kurvenreiche Strecke.

Schlagworte: , , ,

Toverland

Foto: Toverland

Der Themenpark Toverland eignet sich durch den großzügigen Indoor-Bereich auch bei schlechtem Wetter. Zu den Highlights gehört die Troy, denn sie ist eine der höchsten, schnellsten und längsten Holzachterbahnen Europas. » Infos

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *