„Brain Trip“ in Walibi Holland soll 2017 Kino „Club Psyke“ verdrängen

Club Psyke in Walibi Holland
Bildquelle: Walibi Holland

2016 könnte das letzte Jahr sein, in dem Besucher von Walibi Holland das Parkmaskottchen Walibi auf der Leinwand im „Club Psyke“ sehen können. Insider-Informationen zufolge wird das Kino für die neue Attraktion „Brain Trip“ weichen müssen.

„Club Psyke“ in Walibi Holland wurde erst 2012 eröffnet. Darin befindet sich ein Kino mit „5D-Erfahrung“ rund um das Maskottchen des niederländischen Freizeitparks. Außerdem dient der Komplex als Veranstaltungshalle. 2016 könnte schon das letzte Jahr sein, in dem Besucher die Abenteuer von Walibi auf der Leinwand erleben können.

Insidern zufolge soll das Kino zugunsten der neuen Attraktion mit dem Arbeitstitel „Brain Trip“ weichen. Das berichten die niederländischen Kollegen von Looopings.

Ob der Komplex für die die neue Attraktion umfunktioniert oder abgerissen wird, ist indes nicht bekannt.

Walibi Hollands Parkdirektorin Mascha van Till kündigte für 2017 bereits letztes Jahr eine „sensationelle neue Attraktion“ an. In einem Radio-Interview Anfang dieses Jahres nannte sie „Brain Trip“ als Arbeitstitel dafür. Die nächste Achterbahn in Walibi Holland soll es übrigens 2019 geben, nachdem in diesem Jahr „Lost Gravity“ eröffnet wurde.

Schlagworte: ,

Walibi Holland

Foto: Thomas Frank, Parkerlebnis.de

Im Walibi Holland in Biddinghuizen sind auf einer Fläche von 40 Hektar Attraktionen für jeden Besuchertyp zu finden. Die Achterbahn Goliath erreicht Geschwindigkeiten von bis zu 106 km/h und ist ein echtes Highlight des Parks. » Infos

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *