Burgers‘ Zoo feiert 2017 wieder „Día de los Muertos“ – Halloween auf mexikanische Art

Anzeige
Burger's Zoo - Dia de los Muerto - Kinderschminken
Bildquelle: Burgers' Zoo

Wenn im Burgers‘ Zoo die Skelette lachen, dann ist es Zeit für einen Hauch von Mexiko in Arnheim: Anlässlich des mexikanischen Nationalfeiertags „Día de los Muertos“ verwandelt sich der Zoo von 14. bis 29. Oktober zu einem besonderen Ort mit passender Dekoration, mexikanischer Musik und Schauspielern in originalgetreuen Gewandungen,

Anzeige

Schon wer das Pinguin-Gehege im Eingangsbereich des Zoos passiert, weiß genau: Hier ist gerade etwas Besonderes im Gange. Denn bereits am Eingang beginnt die umfangreiche Dekoration, die Burgers‘ Zoo rundum das mexikanische Kultfest erdacht hat: gigantische Wandzeichnungen, 1.500 Meter originalgetreue Beflaggung entlang der Wege und beeindruckende Lichtinstallationen oder gar Schauspieler in aufwendiger Verkleidung – wohin der Besucher auch schaut, der „Totentanz“ zieht sich durch den gesamten Zoo. Die Felswüste Burgers‘ Desert, die unter anderem der Sonora-Wüste im Norden von Mexiko nachempfunden ist, verwandelt sich in eine große Bühne für Musik, fröhlich tanzende Skelette, beeindruckende Lichtinstallationen und landestypische Leckereien.

Jenseits von gruselig

Der mexikanische „Tag der Toten“ fällt in die gleiche Jahreszeit wie Halloween, ist aber deutlich bunter, fröhlicher und älter. Schon die Mayas und Azteken glaubten, dass die Seelen der Toten einmal im Jahr zu ihren Familien zurückkehren. Sie bewahrten die Schädel der Verstorbenen auf und stellten sie aus. Noch heute feiern die Mexikaner, wie auch zahlreiche andere lateinamerikanische Länder, im November ein fröhliches „Totenfest“ mit geschmückten Schädeln und Skeletten, Tanz und Gesang.

Burger's Zoo - Dia de los Muerto - Skelette

„Dia de los Muerto“ in Burger’s Zoo verspricht familienfreundliches Gruselprogramm. (Foto: Burger’s Zoo)

Ein Besuch des „Dia de los Muertos“ ist im Eintrittspreis enthalten. Das exotische Fest ist eine fröhliche Halloween-Variante und deshalb auch für Familien mit Kindern geeignet. Der Zoo hat bis zum 29. Oktober täglich von 9 Uhr bis 19 Uhr geöffnet.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schlagworte:

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *