Busch Gardens Williamsburg plant große Neuheit für 2017

Anzeige
Busch Gardens Williamsburg 2017 Teaser
Bildquelle: Busch Gardens Williamsburg, Video-Screenshot

Busch Gardens Williamsburg weckt Neugierde auf seine Zukunftspläne. In einem inszenierten Video wird ein „streng geheimes“ Großprojekt für 2017 in Aussicht gestellt.

Anzeige

Busch Gardens Williamsburg heckt Pläne für ein „streng geheimes“ Projekt 2017 aus. Der Freizeitpark im amerikanischen Bundesstaat Virginia macht in einem inszenierten Video neugierig darauf, welche große Neuheit uns im nächsten Jahr erwarten wird.

In dem Video nimmt Dan Dipiazzo, Marketing-Vizepräsident von Busch Gardens Williamsburg, die Zuschauer mit in die Ideenschmiede des Freizeitparks, wo gerade Pläne für die Neuheit 2017 auf dem Tisch liegen. Diese sind freilich nicht zu erkennen; aus dem Gespräch der Projektbeteiligten lässt sich aber heraushören, dass es bei der neuen Attraktion einen „Drop“ (englisch für „Fall“) geben wird und für sie das Gelände bereinigt werden muss.

Erste Spekulationen gehen von einer neuen Achterbahn 2017 in Busch Gardens Williamsburg aus. Bestätigt ist bisher aber noch gar nichts. Wir gehen davon aus, dass der Park uns ab sofort regelmäßig mit neuen Hinweisen versorgt.

Wir freuen uns mit euch in unserem Forum über das Projekt 2017 in Busch Gardens Williamsburg diskutieren zu können!

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *