Canada’s Wonderland kündigt zwei Neuheiten für 2018 an: „Lumberjack“ und „Flying Canoes“

Anzeige
Canada's Wonderland 2018 Neuheiten Artworks

Canada’s Wonderland hat seine Pläne für 2018 enthüllt: Mit zwei neuen Fahrgeschäften und einer Erweiterung des Wasserparks Splash Works soll die ganze Familie auf ihre Kosten kommen.

Anzeige

Mit der Thrill-Attraktion „Soaring Timbers“ und dem Rutsch-Komplex „Muskoka Plunge“ erweiterte Canada’s Wonderland erst in diesem Jahr sein Attraktions-Angebot um actionreiche Neuheiten (wir berichteten). Mit insgesamt drei Neuheiten soll im nächsten Jahr nun die ganze Familie bedient werden.

Mit „Flying Canoes“ wurde ein interaktives Rundfahrgeschäft angekündigt, bei dem Fahrgäste die Fahr- beziehungsweise Flughöhe selbst bestimmen können. Bis zu zwei Personen nehmen Platz in einer einem Kanu nachempfundenen Gondel, die sich gemächlich um den Hauptarm bewegt.

Aufregender wird es bei „Lumberjack“ zugehen: Hierbei sitzen Fahrgäste ohne Boden unter den Füßen unter einer von zwei überdimensional großen Äxten, die in jeweils entgegengesetzte Richtungen auf bis zu 22 Meter Höhe schwingen – inklusive Überschlag.

Die letzte Neuheit 2018 von Canada’s Wonderland entsteht mit einer Erweiterung des Splash Island Kinder-Pools im Wasserpark Splash Works. Der wird auf die doppelte seiner bisherigen Größe wachsen und soll um neue interaktive Spielelemente erweitert werden.

Wann genau im nächsten Jahr mit der Eröffnung der Neuheiten zu rechnen ist, gab Canada’s Wonderland bisher nicht bekannt.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *