Spaß im Winter in Cedar Fair-Parks: Carowinds, Worlds of Fun und Kings Island veranstalten 2017 „WinterFest“

Anzeige
WinterFest ab 2017 in Carowinds
Bildquelle: Carowinds

Ab der Winterzeit 2017 veranstalten die amerikanischen Freizeitparks Carowinds, Worlds of Fun und Kings Island das „WinterFest“, bei dem sich Parkbesucher durch magische Lichterspiele und Live-Unterhaltung in Festzeitstimmung versetzen können.

Anzeige

Ab der Winterzeit 2017 verwandeln sich die der Parkgruppe Cedar Fair angehörigen amerikanischen Freizeitparks Carowinds, Worlds of Fun und Kings Island mit dem neuen exklusiv im Winter stattfindenden „WinterFest“ in Winterwunderländer, in denen die Parkbesucher schon in Weihnachtsstimmung eintauchen können. Mit Live-Unterhaltung, üppigen Leckereien und fantasievollen Lichterspielen sollen sich die Besuche der Winter-Events in den drei Freizeitparks deutlich von Besuchen während der gewöhnlichen Sommersaison unterscheiden.

In Carowinds, wo das neue „WinterFest“ erstmals im November 2017 stattfinden soll, erwartet Besucher neben einer farbenfroher Dekoration auch ein etwa 21 Meter hoher Tannenbaum, der jeden Abend durch eine besondere Lichterzeremonie zum Leben erweckt werden soll. Darüber hinaus finden bei dem Event fast ein Dutzend Live-Shows statt, die besonders durch Gesang für festliche Stimmung sorgen. Für den Fahrspaß werden während der Winterzeit auch ausgewählte Attraktionen geöffnet sein, die wetterabhängig bedient werden – zusätzlich finden Gäste außerdem eine große Eislaufbahn vor.

"WinterFest" ab 2017 in Carowinds

Die Live-Musik während des „WinterFest“ sorgt für Weihnachts-Feeling. (Foto: Carowinds)

Wie in Carowinds wird man auch in Worlds of Fun spektakuläre Lichterspiele, festliche Live-Unterhaltung erleben können sowie eine Eislaufbahn vorfinden. Frank Wilburn, General Manager des Parks, betont, dass man mit dem neuen Event eine neue Familientradition starten möchte: „Während Fahrgeschäfte und Wasserrutschen der Fokus im Sommer sind, sind wir stolz auf uns, Erinnerungen für Familien zu schaffen. Welcher Zeitpunkt wäre besser als das „WinterFest“, um eine neue Familientradition für Feiertage in Kansas City einzuführen?

Das „WinterFest“ in Worlds of Fun beginnt am 24. November 2017 und wird sechs Wochen lang andauern – Familien haben also genug Zeit für einen Besuch.

"WinterFest" ab 2017 in Kings Island

Beim „WinterFest“ erleben Parkbesucher ein magisches Lichterspiel in den einzelnen Parks. (Foto: Kings Island)

In Kings Island wird im Zuge des „WinterFest“ der etwa 95 Meter Nachbau des Eifelturms mit tausenden Lichtern an Lichterketten geschmückt sein, sodass der hohe Turm schon von Weitem sichtbar sein wird. Die „International Street“ vor dem Eifelturm-Nachbau wird zu dem Zeitpunkt in ein buntes und malerisches Winterdorf verwandelt, in dem sich Gäste am Schlittschuhlaufen probieren und Live-Bühnenshows erleben können sowie leckere Speisen essen dürfen. Das Karussell „Grand Carousel“ und die Dampfeisenbahn sorgen außerdem für den nötigen Fahrspaß im Park.

Die Öffnungszeiten und Preise des Winter-Events, welches übrigens schon einmal vor einem Jahrzent stattfand, danach allerdings nicht mehr fortgesetzt wurde, sind derzeit noch nicht bekannt.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *