Cedar Point – neue Attraktion wird nach Unfall bei „Raptor“ am 9. September 2015 enthüllt

Anzeige
Skyline von Cedar Point
Bildquelle: Cedar Point

Die neue Attraktion von Cedar Point wird am 9. September 2015 enthüllt. Der Termin wurde aufgrund eines tödlichen Unfalls bei der Achterbahn „Raptor“ verschoben. Vermutlich wird Cedar Point einen Dive Coaster zur Eröffnung 2016 ankündigen.

Anzeige

Cedar Point in Ohio wird in Kürze eine neue Attraktion ankündigen. Am 9. September 2015 sollen die Pläne darüber enthüllt werden, welches Fahrgeschäft in Zukunft den Freizeitpark bereichern wird.

Ursprünglich wollte Cedar Point die Neuheit bereits am 18. August 2015 enthüllen. Aufgrund eines Unfalls bei der Achterbahn „Raptor“, bei dem ein Mensch ums Leben kam, wurde die Ankündigung allerdings verschoben.

Alle Zeichen deuten darauf hin, dass Cedar Point einen neuen Dive Coaster zur Eröffnung im Jahr 2016 präsentieren wird. Bereits vor einigen Wochen tauchte ein mögliches Layout auf. Es wäre die 18. Achterbahn in der „Welthauptstadt der Achterbahnen“, wie sich Cedar Point selbst nennt.

Cedar Point Dive Coaster 2016 - Valravn Layout Leak

So soll einem enthüllten Layout Zufolge der Dive Coaster in Cedar Point aussehen. (Foto: Cedar Point App, via Theme Park Review)

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *