Chinesischer Nationalcircus 2017 im Europa-Park: „The Grand Hong Kong Hotel“ wird im Theatro dell’Arte aufgeführt

Chinesischer Nationalcircus 2017 im Europa-Park
Bildquelle: Chinesischer Nationalcircus/Schoregges Entertainment

Der Chinesische Nationalcircus, die legendäre Originalproduktion aus dem Reich der Mitte, macht 2017 Halt im Europa-Park. Das neue Programm „The Grand Hong Kong Hotel“ wird im März 2017 im Theatro dell’Arte aufgeführt.

Der Chinesische Nationalcircus lässt nun schon seit über einem viertel Jahrhundert ein Millionenpublikum in Europa an der gelebten Einheit von Körper Geist und Seele teilhaben. Schon mehrmals machte die Tour Halt im Europa-Park – und 2017 wieder: Das neue Programm „The Grand Hongkong Hotel“ wird an zwei Terminen im März 2017 im Theatro dell’Arte im Europa-Park zu sehen sein.

Nachdem der Chinesische Nationalcircus in den letzten Jahren anhand von Geschichten in, mit und um legendäre Standorte, Städte und Metropolen Chinas deren fremde & faszinierende Kultur einer breiten Besucherschicht hat erfolgreich zugänglich machen können, will man im Produzententeam an dieser Serie unbedingt festhalten. Daher folgt nun nach den Erfolgsshows wie Shanghai Nights, Verbotene Stadt und Chinatown folgerichtig der letzte noch fehlende Hotspot aus dem Reich der Mitte: Hongkong!

Als Handlungsstrang der neuen Show, einer Metapher gleich, spiegelt sich die spannungsgeladene Situation Hongkongs zwischen Tradition und Wirtschaftsmetropole in einem alten viktorianischen Grandhotel wieder, von dem aus sich Menschen aller Herren Länder, aus verschiedensten Schichten und Epochen auf den Weg machen, in die mysteriöse, chinesische Kultur, abzutauchen um sie und sich zu erkunden, Geschäfte zu machen, Handel zu treiben oder um einfach das Glück zu finden. Die Magie des Fortschritts trifft auf die traditionell asiatische Poesie und ein erleichterndes Lachen folgt der akrobatischen Sensation.

Termine des Chinesischen Nationalcircus 2017 im Europa-Park:

Sowohl am Freitag, den 10. März als auch am Samstag, den 11. März gastiert der Chinesische Nationalcircus 2017 im Europa-Park. Die gut zweieinhalb-stündigen Vorführungen beginnen jeweils um 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr.

Tickets gibt es in drei verschiedenen Kategorien von 39,90 Euro bis 29,90 Euro pro Person; der Eintrtt für Kinder (4 bis 11 Jahre) und Senioren ab 60 Jahre ist um 5 Euro ermäßigt. Neu gibt es auch „Premium Lounge Packages“ für 279 Euro: Bis zu sechs Personen erhalten einen Platz in einer reservierten Loge auf dem Balkon und dürfen sich im auf ein Meet & Greet mit Künstlern des Chinesischen Nationalcircus freuen.

Schlagworte: , , ,

Europa-Park

Foto: Europa-Park

In Deutschlands größtem Freizeitpark begeistern mehr als 100 Attraktionen und 17 an europäische Länder angelegte Themenwelten Jung und Alt. Fahrspaß ist besonders auf der einst rekordhaltenden Achterbahn "Silver Star" garantiert. » Infos

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *