Deutsche Olympioniken und Paralympioniken beim Europa-Park-Saisonstart 2014

Anzeige
Europapark Rust Logo
Anzeige

Wenn am Samstag, den 5. April die Tore des Europa-Parks zur Sommersaison 2014 öffnen, können alle Besucher von deutschlands größtem Freizeitpark auf Tuchfühlung mit den Olympioniken und Paralympioniken gehen. Bei der größten Autogramm-Meile Deutschlands können die Athleten unter dem Motto „Meet the Champions“ getroffen werden.

Im Isländischen Themenbereich zwischen dem blue fire Megacoaster und der Holzachterbahn WODAN – Timburcoaster wird es am Samstag, den 5. April ab 14:30 Uhr ein Wiedersehen mit den deutschen Sportlern nach den Olympischen und Paralympischen Winterspielen in Sotschi 2014 geben. Zur Olympics and Paralympics Night in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Olympischen Sportbund, die traditionell in Deutschlands größtem Freizeitpark stattfindet, werden auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Medaillengewinner erwartet.

Ein Highlight ist die größte Olympia-Autogrammeile Deutschlands, bei der die Parkbesucher zu Saisonstart am Samstag, 5. April 2014 ab 14.30 Uhr die Olympioniken und Paralympioniken hautnah bei der Attraktion Whale Adventure erleben können.

Sportliche Höchstleistungen und Medaillenregen der letzten Jahre liegen hinter den Athleten, die in Sotschi für Deutschland gekämpft haben. Mehr als fünfzig deutsche Olympioniken und Paralympioniken dürfen sich nach dieser aufreibenden und anstrengenden Zeit Anfang April im Europa-Park erholen. Bereits zum achten Mal lädt Deutschlands größter Freizeitpark zur Olympics and Paralympics Night, um das Engagement und die Erfolge der Sportler bei den Olympischen und Paralympischen Winterspielen zu würdigen. Während ihres Aufenthalts haben die Athleten noch einmal ausführlich die Gelegenheit, die spannendsten und emotionalsten Momente gemeinsam Revue passieren zu lassen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *