Dinosaurier Park NRW – Eröffnung 2015 geplant

Anzeige
Dinosaurier Park NRW
Anzeige

Wichtig: Die Eröffnung 2015 kann nicht stattfinden. Die Betreiber des Dinosaurier Park NRW suchen nach einem neuen Standort. Alle Informationen hier. (Aktualisierung vom 17. März 2015)

Ursprüngliche Meldung:

Im nordrhein-westfälischen Bergkamen soll 2015 der Dinosaurier Park NRW eröffnen. Weniger als klassischer Freizeitpark, sondern eher als Freilichtmuseum soll der Dinosaurier Park auf spannende Art Wissen über die Bewohner der Urzeit vermitteln.

Lebensgroße Dinosaurier-Modelle mit naturgetreuen Bewegungen und lebensechten Stimmgeräuschen sollen im Dinosaurier Park NRW „Evolution zum Anfassen“ bieten. Die faszinierende Welt der Dinosaurier soll Besuchern in dem Themenpark in Bergkamen näher gebracht werden. Dabei verfolgt der Park das Konzept der Natuverträglichkeit – möglichst wenige Einschnitte in die Natur sollen vorgenommen werden, der Park den Gegebenheiten der abgeschiedenen Anlage angepasst werden.

Dinosaurier Park NRW Konzeptgrafik 1

So könnte ein Teil des Dinosaurier-Themenparks aussehen. (Konzeptgrafik: Dinosaurier Park NRW)

Das bedeutet, auf bauliche Maßnahmen soll möglichst verzichtet werden, unbedingt notwendige Gebäude wie der Eingang, Toilettenanlagen oder Spielplätze in mobiler Bauweise errichtet werden. Selbst der Rundweg soll „abnehmbar“ sein. Für den Bau des Dinosaurier-Themenparks sollen überwiegend natürliche Baustoffe zum Einsatz kommen, Gebäude begrünt werden und der umgebende Wald erhalten bleiben – als unberührter Naturwald.

Dinosaurier Park NRW Konzepgrafik 2

Die Dinosaurier sollen in die Landschaft eingepflegt werden. (Konzeptgrafik: Dinosaurier Park NRW)

Hinter dem Konzept des Dinosaurier Park NRW steckt eine museumspädagogische Grundidee, die auf spielerische Art und Weise Wissen vermitteln soll – „Edutainment“ auf Neudeutsch, mit vielen Überraschungen und hohem Unterhaltungswert.

Der Rundweg im Dinosaurier Park NRW soll etwa 2 Kilometer lang werden und lebensgroße wissenschaftliche Modelle der Urzeit-Giganten bieten.

Die Eröffnung für den Themenpark ist aktuell für Frühjahr 2015 geplant. Weitere Informationen stellt der Dinosaurier Park auf seiner offiziellen Homepage zur Verfügung.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

5 Kommentare

  • Sowas gab es früher in unserer Gegend hier auch, hieß damals „Traumland Park“ und da standen auch überall Dinosaurier rum =) Auf jedenfall eine interessante Sachen, die besonders bei den Kids gut ankommen wird.

    • Aus dem alten Traumland Park ist in den 1990er Jahren dann übrigens der Movie Park Germany entstanden, anfangs als Warner Bros. Movie World. :)

  • Besonders erfreulich ist hier das Vorhaben, dass die vorhandene Umgebung in das Parkkonzept eingebaut werden soll. Fraglich ist nur, ob dies in der gewollten Form auch umgesetzt wird.

    • Ich bin da mal eher optimistisch. Kommt ganz auf den Landschaftsplaner an sag ich mal. Ich bin aus Österreich und ich kann ich zb auf „Donauinsel“ verweisen. Check mal aus wie das hier bei uns gemacht wurde :-)

  • Dinosaurier gehören zur wohl wichtigsten Attraktion in einen Park so denke ich. Warum? Weil sie so faszinierend gross sind und einen bleibenden Eindruck hinterlassen