Disneyland Paris-Musical „The Forest of Enchantment“ startet am 1. Juli 2017 in seine zweite Saison

Anzeige
Forest of Enchantment Disneyland Paris Musical 2017
Bildquelle: Disney

Ab 1. Juli 2017 dürfen sich Besucher des Disneyland Paris auf die Musical-Aufführung „The Forest of Enchantment“ im Park freuen. Das Musical geht 2017 in seine zweite Saison und wurde dafür teilweise erneuert.

Anzeige

Das Disneyland Paris-Musical „The Forest of Enchantment“ hat Besucher des französischen Disney-Freizeitparks im vergangenen Jahr erstmals in den verzauberten Wald entführt. Am 1. Juli 2017 startet die zweite Saison des Musicals – mit einigen Neuerungen und Veränderungen.

Gleich bleibt die Hintergrundgeschichte – „The Forest of Enchantment“ ist eine Hommage an Mutter Natur und nimmt das Publikum mit auf eine Reise durch einen verzauberten Wald, in dem so einige Überraschungen warten und der durch Gesang und Tanz zum Leben erweckt wird. Natürlich sind auch viele Disney-Charaktere mit von der Partie, etwa Balu, Merida, Rapunzel, Tarzan und Pocahontas.

In der neuen Spielzeit wartet eine neue Choreographie von Martin Ysebaert auf die Zuschauer, die unter der artistischen Führung von Christophe Leclercq und Aurélien Berda umgesetzt wurde. Dazu kommen neue Bühnenbilder und visuelle Elemente. Musikalisch soll die Vorführung in seiner zweiten Spielzeit dem Original in nichts nachstehen. Alle Songs werden live gesungen.

Forest of Enchantment Disneyland Paris 2017 Gesang

Zuschauer dürfen sich bei „The Forest of Enchantment“ auf viel Tanz und Gesang freuen. (Foto: Disney)

Bis 3. September 2017 wird „The Forest of Enchantment“ täglich fünf mal (12:40 Uhr, 13:40 Uhr, 14:40 Uhr, 17 Uhr und 18 Uhr) im Chaparral Theater im Themenbereich Frontierland aufgeführt. Die Vorführung dauert 20 Minuten.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 42,00 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *