Besucherzahlen von Efteling erreichen 2015 Rekordwert

Anzeige
Baron 1898 Luftbild
Bildquelle: Efteling

Efteling meldet für das vergangene Jahr ein Rekordhoch bei den Besucherzahlen. 2015 haben so viele Menschen wie nie zuvor den Freizeitpark besucht. Hauptgrund für das Ergebnis sei die neue Achterbahn „Baron 1898“.

Anzeige

4,68 Millionen Besucher begrüßte Efteling im Jahr 2015 – so viele wie nie zuvor. Der größte Freizeitpark der Niederlande gab heute offiziell die Besucherzahlen des letzten Jahres bekannt. Gegenüber dem Vorjahr verzeichnete man einen Zuwachs von über 6 Prozent. Besuche von Gästen aus Belgien, Deutschland, Frankreich und England sind um insgesamt 10 Prozent gestiegen.

Efteling nennt die Eröffnung der neuen Achterbahn „Baron 1898“ als Hauptgrund für den Anstieg bei den Besucherzahlen. Der Dive Coaster wurde am 1. Juli eingeweiht und lässt Fahrgäste aus 37,5 Metern Höhe senkrecht in einen Minenschacht fallen.

Baron 1898 - Efteling Dive Coaster

37,5 Meter im freien Fall in den Minenschacht: Baron 1898 ist die neueste Achterbahn in Efteling. (Foto: Florian Hüermann, Parkerlebnis.de)

Bis 2020 will Efteling die Marke von jährlich 5 Millionen Besuchern erreichen (wir berichteten). Angesichts der Ankündigungen für die nächsten Jahre erscheint das Ziel sehr realistisch, will man doch 2017 einen neuen Ferienpark und die neue Attraktion „Symbolica“ eröffnen – die bisher größte und teuerste Attraktion von Efteling.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *