Eifelpark bei Nacht mit Glasperlenspiel lockte 2015 über 5.000 Gäste an – Nachbericht

Anzeige
Eifelpark bei Nacht 2015 - Besucher
Bildquelle: Eifelpark Gondorf

Eifelpark bei Nacht 2015 war ein voller Erfolg. Traumhaftes Wetter, ein Konzert der Band Glasperlenspiel, Feuerwerk und Öffnungszeiten bis 23 Uhr lockten über 5.000 Gäste nach Gondorf.

Anzeige

Am 22. August war es endlich soweit – der Eifelpark Gondorf präsentierte ein Konzert der Band Glasperlenspiel, Feuerwerk und Öffnungszeiten bis 23 Uhr. Bei traumhaftem Wetter fanden über 5.000 Gäste den Weg nach Gondorf. Ein Highlight jagte das nächste bis tief in die Nacht.

Schon am Haupteingang wurden die Gäste am Vormittag schwungvoll von der Band „The Rocketeers“ begrüßt. Auf zwei Showbühnen wurde gezaubert, jongliert und getanzt. Kindermusiker Uwe Reetz nahm die Kinder mit auf eine musikalische Reise in die Welt der Fantasien. Bauchredner Magic Affair, Zirkusartistik von Jeton, Zauberei mit Mr. Baldo sowie der Eifelhexe Fabula und eine einzigartige Seifenblasen Show wurden auf der großen Showbühne auf der Bergstation dargeboten und brachten Kinderaugen zum Leuchten. Beim Kinderschminken vom JRK haben sich die jungen Gäste ihre Gesichter bunt gestalten lassen und Zauberin Mara knotete lustige Luftballon-Tiere. Stelzenläufer, Clowns und Akrobaten verführten die Familien in eine Welt aus Zauber und Magie.

Glasperlenspiel live bei Eifelpark bei Nacht 2015

Glasperlenspiel live auf der Bühne bei Eifelpark bei Nacht 2015. (Foto: Eifelpark Gondorf)

Highlight des Abends war das Konzert von Glasperlenspiel

Schon gegen 18 Uhr füllte sich Purzels Westernstadt mit zahlreichen Gästen. Hier wurde eigens für das Konzert von Glasperlenspiel eine riesige Bühne mit sagenhaftem Sound aufgebaut. Um 20.30 Uhr stieg dann das grandiose Konzert im Eifelpark. Die Gäste tanzten und sangen begeistert nach den Liedern Echt und dem aktuellen Chart-Hit Paris. Nach über 90 Minuten LIVE Konzert, einer weiteren Zugabe und einer begeisterten Besuchermenge schrieben Caro und Daniel von Glasperlenspiel gut gelaunt noch knapp zwei Stunden eifrig Autogramme. Da ging kein Fan leer aus.

Einen unvergesslichen Tag hatten auch Nadine Zarnisch und ihre Tochter, die das „Meet and Greet“ von Glasperlenspiel gewonnen hatte. Sie konnten zahlreiche Fragen stellen und gemeinsame Fotos mit der Band machen. Damit wurde einem kleinen Fan offensichtlich ein großer Wunsch erfüllt.

Eifelpark Glasperlenspiel Meet & Greet-Gewinner 2015

Caro und Daniel von Glasperlenspiel mit den Gewinnern des Meet & Greet. (Foto: Eifelpark Gondorf)

Nach dem Konzert faszinierten „die Feuertänzer“ die Gäste mit einer LED Lichtshow und einer spektakulären Feuershow. Leuchtende Stelzenläufer verliehen dem Eifelpark bei Nacht außerdem eine unvergleichliche Atmosphäre.

Das spektakuläre Mega-Brillant-Feuerwerk über dem Eifelpark bildete um 22.30 Uhr den krönenden Abschluss dieses besonderen Abends!

Noch bis kurz vor Mitternacht rodelten die letzten begeisterten Gäste mit der Sommerrodelbahn „Eifel-Coaster“ zurück ins Tal und traten den Heimweg eines in Erinnerung bleibenden Abends im Eifelpark Gondorf an.

Schlagworte: , ,

Eifelpark

Foto: Eifelpark Gondorf, Collage: Parkerlebnis.de

Der Eifelpark verbindet Naturerlebnis und Freizeitspaß auf einzigartige Weise. Das Herzstück des Parks ist der Wildpark, in dem mehr als 300 verschiedene Tierarten leben. » Infos

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *