Eifelpark Gondorf 2016 erstmals mit „Herbstfest“ im Oktober

Anzeige
Eifelpark Gondorf Herbstfest 2016 - Ankündigung
Bildquelle: Eifelpark Gondorf

Der Eifelpark Gondorf lädt Mitte Oktober ein Wochenende lang zum ersten „Herbstfest“ ein. Es wird „herbstliche Unterhaltung im ganzen Park“ versprochen inklusive Programm im Waldtheater, unter anderem mit Kinderliedersänger Volker Rosin.

Anzeige

Im Eifelpark Gondorf findet am 15. und 16. Oktober 2016 erstmals ein „Herbstfest“ statt. Der Wild- und Freizeitpark verspricht „herbstliche Unterhaltung für die ganze Familie“ mit allerlei Programmpunkten im ganzen Park.

Ob spannende Herbst-Rallye mit Spielen und Mitmachaktionen, Hexenbesenflugschule mit Waldhexe Fabula oder eine Entdeckungswanderung mit FiLu als Naturforscher. Bei einem Rekordversuch wird der „Längste Drachenschwanz der Eifel“ gebastelt, Kinder werden am Tatzenplatz geschminkt und an der Greifvogel-Flugwiese findet ein Drachenflug-Workshop statt: An den beiden Tagen steht der Eifelpark ganz im Zeichen von Mitmach-Aktionen, besonders für Kinder.

Auch im Waldtheater erwartet Besucher besonderes Programm. Jeweils von 10 Uhr morgens bis 17 Uhr nachmittags treten verschiedene Künstler auf. Sascha Gutzeit liest, spielt und singt aus den Abenteuern von „Detektivspinne Luise“, Daniel und Gerd Bukowski präsentieren Soundtracks aus bekannten Zeichentrickfilmen und FiLu & Mr. Baldo begeistern mit ihrer Comedy-Show. Am Samstag, den 15. Oktober, dürfen sich Eifelpark-Gäste außerdem auf den bekannten Kinderlieder-Sänger Volker Rosin freuen.

Auch Eifelpark-Chefin Nadine Löwenthal freut sich auf das 1. Herbstfest und verspricht: „Bunter und schöner als beim Herbstfest im Eifelpark kann man den Herbst wohl kaum erleben“.

Die zusätzlichen Programmpunkte und Mitmach-Aktionen sind im regulären Eintrittspreis des Eifelpark Gondorf bereits inbegriffen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *