Eifelpark Gondorf veranstaltet großes Country-Wochenende 2015 am 20. und 21. Juni

Anzeige
Cowboys im Eifelpark Gondorf
Bildquelle: Eifelpark Gondorf

Im Eifelpark Gondorf findet am Wochenende des 20. und 21. Juni das große Country-Wochenende 2015 statt. Der Eintritt zur „Country-Nacht“ am Samstag ist frei. Am Sonntag verwandelt sich der Freizeitpark beim Familienfest in eine lebendige Westernstadt.

Anzeige

Das Wochenende des 20. und 21. Juni 2015 steht im Eifelpark Gondorf ganz im Zeichen der Cowboys und Indianer. Am 20. Juni erwartet die Gäste bei der Country Nacht eine grandiose Country-Band, Line Dance Gruppen und leckere Grillspezialitäten. Der Eintritt zur Country Nacht ist FREI! Am 21. Juni verwandelt sich der Eifelpark dann in eine lebendige Westernstadt zum großen Cowboy und Indianer Familienfest. Ob Cowboy-Schule, Indianer-Tipi-Dorf, Ponyreiten, Lasso-Werfen, Country-Band und Kinder-Mitmach-Theater – Indianertänze, Westernreiter und Cowboys entführen die Gäste in eine vergangene Zeit.

Country-Nacht am 20. Juni 2015 von 18 bis 23 Uhr – Eintritt FREI!

Nach Parkschluss verwandelt sich das Restaurant in einen Saloon aus dem wilden Westen. Am romantischen Lagerfeuer spielen die Country-Band „Buckles and Boots“ sowie „DJ JOOP“ und sorgen für heiße Sohlen. Für den entsprechenden Gaumenschmaus sorgen mehrere Grillstationen mit knackigen Würsten, saftigen Steaks, Salaten und Maiskolben. Dazu darf ein frisch gezapftes Bier natürlich nicht fehlen. Der Eintritt zur Country-Nacht ist FREI! (Die Attraktionen im Eifelpark bleiben an diesem Abend geschlossen.)

Buckles and Boots

Die Band „Buckles and Boots“ tritt bei der Country-Nacht auf. (Foto: Eifelpark Gondorf)

Cowboy und Indianer-Familienfest am 21. Juni 2015 von 10 bis 17 Uhr

An diesem Tag verwandelt sich der Eifelpark in eine lebendige Westernstadt! Kurz nach Sonnenaufgang schon kündigen Rauchzeichen und ein donnernder Trommelwirbel das abenteuerliche Fest in der endlosen Prärie des Eifelparks an. Neben leckeren kulinarischen Highlights gibt es vor allem Spiel und Spaß für die ganze Familie: Ponyreiten, Lasso-Werfen, Kinder-Mitmach-Theater mit Martin Mathias, Cowboy-Schule mit den Colorados und vieles mehr.

Eifelpark Gondorf Country-Wochenende 2015

Das Programm des Familienfests zum Country-Wochenende 2015. (Foto: Eifelpark Gondorf)

Für die Musikalische Unterhaltung sorgen erneut die Country-Band „Buckles and Boots“, außerdem „DJ JOOP“ sowie „Cowboy Jims“ Kinder-Countrymusik. Line Dance Gruppen zeigen ihr Können und Nichttänzer können den lustigen Gruppentanz bei einem kostenlosen Workshop erlernen. Ein Tipi Indianer-Dorf lädt die Kinder zu einem echten Abenteuer ein – hier werden Geschichten aus vergangenen Zeiten erzählt, die Kinder können Trommeln und indianische Tänze erlernen. Indianertänze, Westernreiter und coole Cowboys entführen die Gäste in eine vergangene Zeit.

Neben den Aktionen rund ums Country-Wochenende laden die Fahrgeschäfte im Eifelpark Gondorf alle Familien zu einem Abenteuer-Tag ein. Ob eine Fahrt in der Sommerrodelbahn „Eifel Coaster“, ein Ritt auf einem Krokodil-Rücken in der neuen „Eifler Wasserjagd“ oder eine spitzige Bootstour auf der neuen „Gondorfer Piratenschlacht“. Bei über 40 Attraktionen findet jeder für sich das Richtige – egal in welchem Alter! Außerdem können über 200 Wildtiere besucht werden.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schlagworte: ,

Eifelpark

Foto: Eifelpark Gondorf, Collage: Parkerlebnis.de

Der Eifelpark verbindet Naturerlebnis und Freizeitspaß auf einzigartige Weise. Das Herzstück des Parks ist der Wildpark, in dem mehr als 300 verschiedene Tierarten leben. » Infos

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *