„Nachtrodeln“ 2016 im Eifelpark: „Eifel-Coaster“ im Sommer bis 21 Uhr geöffnet

Anzeige
Eifel-Coaster Sommerrodelbahn im Eifelpark
Bildquelle: Eifelpark Gondorf

Der Gondorfer Eifelpark lädt im Sommer 2016 zum „Nachtrodeln“ ein. Die Sommerrodelbahn „Eifel-Coaster“ ist bis Ende August täglich bis 21 Uhr zu erleben.

Anzeige

Wenn der Wild- und Freizeitpark Eifelpark in Gondorf im Sommer 2016 abends schließt, ist das Vergnügen noch nicht ganz vorbei: Die über 900 Meter lange Sommerrodelbahn „Eifel-Coaster“ ist auch nach offiziellem Parkschluss noch zu erleben.

Regulär schließt der Eifelpark um 18 Uhr – doch der „Eifel-Coaster“ sowie der benachbarte Imbiss „Talstation“ bleiben bis 21 Uhr geöffnet. Damit steht „Nachtrodeln“ auf dem Programm.

Die langen Öffnungszeiten des „Eifel-Coaster“ gelten täglich bis 28. August 2016.

Das „Nachtrodeln“ im Eifelpark ist Teil des Sommer-Programms des Freizeitparks, zu dem auch die Traber Hochseil-Show sowie „Breakdance“ als saisonales Fahrgeschäft zählen.

Eifelpark Gondorf im Sommer 2016

Die Highlights im Sommer 2016. (Foto: Eifelpark Gondorf)

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *