Eifelpark Gondorf im Winter 2014 – Einschränkungen und reduzierte Preise

Anzeige
Eifelpark Gondorf Logo
Anzeige

Der Eifelpark Gondorf wird auch im Winter 2014 geöffnet haben. Während der Winteröffnung müssen sich Besucher jedoch wetterbedingt auf Einschränkungen einstellen. Dafür gelten deutlich reduzierte Eintrittspreise.

Anfang November endet die Sommersaison im Eifelpark Gondorf. Doch auch im Winter lädt der Wild- und Freizeitpark bei Bitburg zu einem Ausflug ein. In den Wintermonaten steht im Eifelpark jedoch die Natur im Vordergrund – die Fahrgeschäfte bleiben geschlossen.

Eifelpark Gondorf Öffnungszeiten im Winter 2014

Die Wintersaison 2014 im Eifelpark Gondorf beginnt am Montag, den 3. November. Jeden Tag hat der Park von 10 Uhr bis 16 Uhr geöffnet.

Die verkürzten Öffnungszeiten und das Fehlen der Fahrgeschäfte führt zu einem geringeren Eintrittspreis. Im Winter 2014 zahlen Erwachsene nur 5 Euro, Kinder 4 Euro Eintritt.

Bitte beachtet, dass der Eifelpark Gondorf an Heilig Abend (24. Dezember 2014) geschlossen bleibt. Darüber hinaus behält man sich vor, bei absehbarer Glatteisgefahr, viel Schnee oder bei Sturmwarnungen aus Sicherheitsgründen nicht zu öffnen.

Nach Inhaberwechsel: Eifelpark blüht auf

Der einst insolvente Eifelpark Gondorf wurde vor gut einem Jahr von der Familie Goetzke/Löwenthal übernommen. Seitdem hat sich viel getan: neue Attraktionen gebaut, das Erscheinungsbild geändert, das Showprogramm erneuert. Alle Neuerungen zur großen Neueröffnung im Jahr 2014 haben wir euch bereits vorgestellt. Die Arbeit scheint sich gelohnt zu haben, denn der Eifelpark Gondorf hatte bereits einen deutlichen Besucherzuwachs im Vergleich zu den Vorjahren zu vermelden. Höhepunkt in diesem Jahr war ein großes Fest zum 50. Jubiläum des Eifelpark.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *