Eifelpark

Eifelpark
Bildquelle: Eifelpark Gondorf, Collage: Parkerlebnis.de
Weißstraße 12
54647 Gondorf
Deutschland
Rheinland-Pfalz
06565 9566-0
(Normaltarif deutsches Festnetz)
www.eifelpark.com
info@eifelpark.com

Der Wild- und Freizeitpark in der bergigen Eifel lockt kleine und große Abenteurer mit unzähligen Attraktionen und Fahrgeschäften. Die Kombination aus Naturerlebnis und Freizeitspaß ist so nur im Eifelpark Gondorf gegeben. Das Herzstück des Parks ist der Wildpark, in dem Besucher vielen tierischen Parkbewohner begegnen können.

Kombination aus Tier- und Freizeitpark

Das Naturerlebnis in der Eifel eröffnete bereits 1964. Motto des Eifelparks ist seither, Natur erlebbar machen und Spiel und Spaß für die ganzen Familie zu garantieren. Jede Altersklasse kann sich auf den Abenteuerspielplätzen des Parks austoben und auch Karusselle und andere Fahrgeschäfte sind zur Genüge geboten.

Vor allem geht es dem aber um das Wohl seiner tierischen Bewohner: Er hat es sich zum Ziel gemacht, Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu beherbergen und den Menschen nahe zubringen. Mehr als 300 verschiedene Tierarten sind in den großzügigen Gehegen zu entdecken. Bären, Wölfe, Greifvögel, Hirsche und viele andere Tiere nennen den Wildpark ihr Zuhause. Die tägliche Wildtierfütterung und Greifvogelflugschau versprechen ein aufregendes Erlebnis für Groß und Klein.

Rasanter Fahrspaß unter Tieren und Bäumen

Rasante Fahrten können die Besucher in den zahlreichen Fahrgeschäften des Eifelparks erleben. Kettenkarussell, Tretboote oder das Rutschen-Paradies laden zum Spielen und Bewegen ein. Der "Eifel-Coaster" ist das Highlight in der Eifel: Die 800 Meter lange Sommerrodelbahn sorgt mit den scharfen Kurven und aufregenden Wellenbahnen für ein temporeiches Fahrgefühl. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 40 km/h sausen die Besucher die Schienen hinunter. Die Sensation für die Kleinsten ist der "Eifel-Ring". In kleinen Elektroautos können sich die angehenden Rennfahrer und Rennfahrerinnen ein hitziges Wettrennen liefern und um die Kurven brausen. Wer keine Angst hat, nass zu werden, wagt eine Fahrt mi dem Wasserrondell "Eifler-Wasserjagd", bei der mit einem Lenkrad der Fahrtablauf selbst beeinflusst werden kann.

Der Eifelpark Gondorf bietet mit abwechslungsreichen Attraktionen ein erlebnisreiches Freizeitangebot für Jung und Alt. Vor allem für tierfreundliche Familien mit Kindern wird sich ein Besuch hier so richtig auszahlen.

Eintritt für Kinder ab 16,50 Euro,
Preis für Erwachsene ab 21,50 Euro.
» alle Eifelpark-Eintrittspreise
Map Data
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map DataMap data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
  • Kombination aus Wild- und Freizeitpark
  • Natur hautnah erleben
  • Wildpark mit 300 verschiedenen Tierarten
  • Wildtierfütterung und Greifvogelflugschau
  • Eifel-Coaster – 800 Meter lange Sommerrodelbahn