Erlebnispark Tripsdrill legt guten Saisonstart 2014 hin

Anzeige
Erlebnispark Tripsdrill
Anzeige

Der Erlebnispark Tripsdrill freut sich über einen gelungen Auftakt zur Freizeitpark-Saison 2014 und gibt Details zu Neuerungen bekannt, die in diesem und den nächsten Jahren noch umgesetzt werden.

5.000 Besucher durfte der Erlebnispark Tripsdrill allein am Eröffnungswochenende vom 12. und 13. April 2014 begrüßen – eine Zahl, mit welcher der Park nach Angaben des SWR zufrieden ist. 2014 ist die erste Saison, in der die neue Katapult-Achterbahn Karacho vom ersten Tag an genossen werden kann. Die Attraktion wurde im Juli 2013 eröffnet.

Inzwischen wurde auch der Bereich um die Achterbahn gestaltet. Außerdem soll in diesem Jahr ein neues Restaurant unweit von Karacho eröffnen.

Neue Übernachtungsmöglichkeiten für Tripsdrill

In diesem Jahr will man die Besucherzahlen der vergangenen Saison noch einmal toppen – mehr als 670.000 Besucher gilt es anzulocken.

Damit diese bei Bedarf auch eine passende Unterkunft finden, will der Erlebnispark Tripsdrill sein Angebot an Unterkünften aufstocken. Benjamin Fischer von der Geschäftsleitung erklärt:

„Die Nachfrage ist so enorm, dass wir jetzt grade in der Planungsphase sind, noch weitere 15 Baumhäuser zu bauen. So wollen wir auch mehr Besuchern die Chance geben, bei uns übernachten zu können. Wir haben natürlich das Wildparadies auch wieder auf Hochglanz herausgeputzt, so dass die Besucher im Wildparadies und auch im Erlebnispark ein schönes Tripsdrill vorfinden.“

Ein besonderes Erlebnis werden auch in diesem Jahr mehrere außergewöhnliche Events bieten. Eine Übersicht über die Veranstaltungen 2014 im Erlebnispark Tripsdrill haben wir bereits für euch zusammengestellt.

Der Freizeitpark ist bis 2. November 2014 täglich mindestens von 9 Uhr bis 18 Uhr geöffnet, an manchen Event-Tagen sogar länger. Details zu den Öffnungszeiten 2014 findet ihr hier.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *