Erlebniswelt SteinReich im Herbst und Winter 2017 mit besonderem Indoor-Programm

Anzeige
SteinReich Erlebniswelt Winter
Bildquelle: SteinReich Erlebniswelt

Der Oktober ist bekannt für bunte Blätter, eine Dosis Spätherbst und für schaurige Momente. Am 31. Oktober 2017 sind Halloween-Freunde zum Kürbis-Schnitzwettbewerb und zur Grusel-Bastelei in die Erlebniswelt SteinReich eingeladen. Ab 11. November hat der Familienpark regulär an den Wochenenden sowie in den Winterferien und natürlich zu Weihnachten geöffnet.

Anzeige

Kinder, Schnitzkünstler oder Kreative dürfen am 31. Oktober 2017 ihre Kürbisse bis 15 Uhr in der Erlebniswelt SteinReich zum Kürbisschnitzwettbewerb abgeben. „Eine begrenzte Anzahl von Kürbissen und Schnitzwerkzeugen haben wir auch hier vor Ort, so dass gerne auch bei uns geschnitzt werden kann“, sagt Karen Trepte, Geschäftsführerin der SteinReich Touristik und Beratung GmbH.

Die Jury hat dann eine Stunde Zeit, alle Kunstwerke zu begutachten und den Siegerkürbis auszuwählen.

Erlebniswelt SteinReich Halloween Kuerbisse

Zu Halloween findet ein Kürbisschnitzwettbewerb statt. (Foto: Erlebniswelt SteinReich)

„Wir hoffen auf viele lustige oder auch gruselige Kürbisköpfe“, schmunzelt Karen Trepte. Parallel dazu dürfen Kinder ganztägig und unter Anleitung passende Kreationen zum gruseligen Fest basteln (Unkostenbeitrag: 10 Euro für Kürbis/Bastelmaterialien pro Person).

Winterspiele für Drinnen und Draußen

Erstmalig wird die Erlebniswelt SteinReich auch im Winter geöffnet haben. Von 11. November bis Ende März hat der Familienpark an allen Wochenenden und in den Ferien geöffnet. Dann kann das Gelände nicht nur mit hoffentlich viel Schnee in Skihosen und Matschsachen entdeckt werden. Auch Indoor haben sich die Betreiber Spiele rund um das SteinReich einfallen lassen und in Eigenregie hergestellt.

Eingeladen sind vor allem Eltern und Großeltern, gemeinsam mit den Kindern zu spielen, Rätsel und Aufgaben zu lösen. Gespielt wird dann im umgebauten Museum, das sich in einen großen Spieleraum verwandeln wird. So wird es mit Spielen bedruckte Teppiche geben, ein großer Puzzelwürfel im 3D-Format, der auch als Sitzgelegenheit dienen kann und zahlreiche Brett- oder Kartenspiele, wo bestimmte Aufgaben oder Rätsel zu lösen sind. Ein selbst gebautes Mega-Jenga im Großformat fordert sicherlich nicht nur die Kleinen, sondern auch die Großen heraus.

„Für Kindergruppen aus Kindergarten, Schulen oder anlässlich von Geburtstagen öffnen wir das SteinReich nach Vereinbarung gern auch unter der Woche“, ergänzt Karen Trepte.
Geöffnet ist der Familienpark auch zu folgenden Anlässen:

  • 31. Oktober 2017: 3. Kürbisschnitzwettbewerb
  • 22. bis 26. November 2017: MatschWetterTage mit MärchenFrühstück, Lesungen u.v.m.
  • 3. Dezember 2017: AdventsBrunch, Reservierung erbeten
  • 9. und 10. Dezember 2017: Romantisches Glühweindorf von 13 bis 19 Uhr, Eintritt frei
  • 25. und 26. Dezember 2017: Weihnachten am Kaminofen, Reservierung erbeten

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *