Neuer Dinosaurier-Themenpark nahe São Paulo eröffnet: T-Rex Park mit 17 Attraktionen

Anzeige
T-Rex Park
Bildquelle: T-Rex Park

Eine Reise in die Welt der Dinosaurier können Besucher des brasilianischen T-Rex Park erleben. Der Themenpark bündelt 17 Attraktionen für familienfreundlichen Freizeitspaß.

Anzeige

Das Tourismusangebot Brasiliens soll in Zukunft kräftig aufgestockt werden – etwa mit dem größten Wasserpark des Landes oder dem Sex-Freizeitpark „ErotikaLand“. Die Eröffnung steht kurz bevor. Einen Schritt voraus ist hingegen der neue Dinosaurier-Themenpark T-Rex Park, der am 30. Juni 2017 im brasilianischen Bundesstaat São Paulo eröffnet wurde.

Der T-Rex Park, der Teil des Einkaufzentrums Parque Shopping Dom Pedro ist, steht ganz im Zeichen der Urzeitgiganten. Der Park ist daher dem natürlichen Lebensraum der Dinosaurier nachempfunden.

Der in Campinas, rund 100 Kilometer von der Stadt São Paulo entfernt, gelegene Themenpark richtet sich mit seinem Attraktionsangebot an Familien. Wie die Nachrichtenseite G1 Globo berichtet, umfasst der neue Freizeitpark insgesamt 17 Attraktionen. Mit dem „Dino Coaster“ ist in den T-Rex Park eine familienfreundliche Achterbahn eingezogen, die laut G1 Globo zwar weniger mit ihrer Streckenführung, dafür aber mit der aufwändigen Thematisierung punktet.

Zudem zählen das Riesenrad „Roda Safari“ sowie die Kanonen-Attraktion „T-Rex Combate“ zu den Hauptattraktionen des Familienparks. Auch an der klassischen Attraktion von Dino-Parks – den animatronischen Dinosauriermodelle – fehlt es im T-Rex Park nicht.

Nach Angaben von G1 Globo sind durch den T-Rex Park über 100 Arbeitsplätze in Campinas entstanden. Die Ticketpreise belaufen sich auf 50 Brasilianische Real (umgerechnet gut 13 Euro) für Kinder und 100 Brasilianische Real (etwa 27 Euro) für Erwachsene.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *