Europa-Park – 6. „Spielend Russisch lernen“-Bundescup abgehalten

Anzeige
Europapark Rust Logo
Anzeige

Aus ganz Deutschland reisten am ersten Novemberwochenende die Regionalsieger des Bundescups „Spielend Russisch lernen“ zum großen Finale im Europa-Park in Rust an. 16 Teams aus zehn Bundesländern traten auf Einladung der GAZPROM Germania GmbH gegeneinander an und stellten ihr Können unter Beweis.

Die Siegerteams kamen in diesem Jahr aus Gräfenhainichen (Sachsen-Anhalt), Zwickau (Sachsen) und Stendal (Sachsen-Anhalt) und dürfen sich auf mehrtägige Reisen nach Moskau und St. Petersburg freuen.

Spielend Russisch Lernen Gewinner im Europa-Park

Die Sieger der Rallye durch den Europa-Park: Jonas und Jan aus Mechernich

In ganz Deutschland haben mehr als 4.300 Schüler an insgesamt 203 Schulen am Bundescup „Spielend Russisch lernen“ teilgenommen. Das vom Deutsch-Russischen Forum organisierte Sprachprojekt findet in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal statt.

Das Finale wurde 2013 erstmals in Deutschlands größtem Freizeitpark ausgetragen. So gab es für die Teams, die im Achtel- und Viertelfinale ausschieden, die einmalige Chance, sich bei einer rasanten Rallye durch den Europa-Park zu beweisen und dabei auch den „blue fire Megacoaster powered by GAZPROM“ zu testen.

Der Europa-Park lud die Rallye-Sieger Jonas und Jan aus Mechernich (Nordrhein-Westfalen) zu einem erneuten Besuch während der Wintersaison 2013/2014 ein.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

5 Kommentare

  • Europa Park ist mehr als nur Achterbahn. Russisch Schreiben und Sprechen wird hier unterstützt durch einen Wettbewerb. Fast 5000 Schüler waren dabei und wolltend attraktiven Preise abstauben. Das ist nicht neu, sondern hat schon Tradition, denn der Wettbewerb wird schon zum 6. Mal durchgeführt. Deswegen kann jeder Schüler damit rechnen, der diesmal nicht gewonnen hat, es wird auch 2014 einen Wettbewerb geben. Und so heisst es, einfach in Russland in einen Chat anmelden und dort russisch lernen und dann 2014 gross gewinnen.

    • Ich finde diese Art von Wettbewerben immer eine grosse Herausforderung aber ich liebe Herausforderungen. Wenn ich jedoch viel Glück habe (was selten der Fall ist) dann darf ich dort überhaupt mitmachen. Meist ist mir nicht mal das gegönnt!

  • jawolle Das sind ja zwei echte Fans die nur mit Schal vir die Kamera treten. So will ich das. Erinnert mich selbst an meine Jugend.

  • Das ist ja mal geil. So eine Motivation hätte ich auch gerne gehabt zu meiner Schulzeit haha 😉 Glückwunsch an beide, sehr gut gemacht! :) Aber der Schal geht mal gar nicht hahaha 😉 FCB 4 Ever! :)

    • Ja kann ich mich nur anschliessen. Wenn ich mich an meine Schulzeit zurückerinnere dann wünschte ich dass ich diesen Artikel vor mir gehabt hätte.