Europa-Park ist Gastgeber des ARD-Weihnachtsgottesdienst 2014

Anzeige
Europapark Rust Logo
Anzeige

2014 wird der Weihnachtsgottesdienst in der ARD aus dem Europa-Park übertragen. Der Gottesdienst wird an Heilig Abend (24. Dezember) ab 16:15 Uhr gezeigt.

Seit 1952 sendet die ARD Fernsehgottesdienste. An Weihnachten 2014 kommt die Übertragung aus Deutschlands größtem Freizeitpark. Der Europa-Park ist in diesem Jahr Gastgeber des ARD-Weihnachtsgottesdienst 2014. Der Europa-Park wurde auf Wunsch der evangelischen Kirche gewählt.

Wie ein Sprecher des SWR gegenüber der Deutschen Presseagentur (via FOCUS) bekanntgegeben hat, wird die evangelische Christvesper aus dem Europa-Park in Rust bei Freiburg ausgestrahlt. Sie soll gemeinsam von einem evangelischen und einem katholischen Geistlichen geleitet werden. Auch Künstler mehrerer Nationen sollen sich daran beteiligen. Der badische evangelische Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh hält die Predigt.

Der Weihnachtsgottesdienst 2014 aus dem Europa-Park wird am 24. Dezember von 16:15 Uhr bis 17 Uhr in der ARD zu sehen sein.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *