Europa-Park begrüßt 100-millionsten Besucher seit Parkeröffnung 1975

Anzeige
Europapark 2013
Anzeige

Der Europa-Park hat einen gewaltigen Meilenstein erreicht: Am Montag, den 8. September 2014 wurde der 100-millionste Besucher begrüßt. Gemeinsam mit seiner Familie durfte er einen Tag voller Vorteile im Freizeitpark genießen.

Als der Europa-Park in Rust 1975 eröffnete, konnte man von diesem Augenblick nur träumen: In Deutschlands größtem Freizeitpark wurde der nunmehr 100-millionste Besucher begrüßt. Roland Mack, Mitgründer und Inhaber des Europa-Park, nahm den Ehrengast gemeinsam mit seiner Familie höchstpersönlich in Empfang. Auf den Glücklichen wartete ein Tag im Europa-Park voller Vorzüge.

So durfte der 100-millionste Europa-Park Besucher gemeinsam mit seiner Familie die Warteschlangen an den Attraktionen umgehen.

Roland Mack kommentiert den Meilenstein so:

„Das macht mich ein stück weit stolz und es zeigt mir auch, dass wen man von einer Idee überzeugt ist, kann daraus ein Erfolg werden. Was mir besonders gefallen hat, war die Antwort des Gewinners; dass er gesagt hat: die Atmosphäre ist es, was den Europa-Park auszeichnet. Die Qualität, die Details, die Detailtreue, die Sauberkeit, die freundlichen Mitarbeiter und die tollen Attraktionen. Das hat gut getan. Er hat im Grunde genommen den Nagel auf den Kopf getroffen.“

Ein Video zu dem besonderen Ereignis könnt ihr euch im Folgenden ansehen:

Wie gratulieren den Europa-Park heute erneut recht herzlich, nachdem wir ihn bereits zur Auszeichnung zum besten Freizeitpark weltweit beglückwünschen durften.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

8 Kommentare