Europa-Park erhält Michelin-Stern für Restaurant „Ammolite“

Anzeige
Ammolite Restaurant im Europa-Park
Anzeige

Wer an Essen in Freizeitparks denkt, dem kommen häufig sofort Bilder von Fast-Food und Speisen von der Stange in den Kopf. Dass es ganz anders geht, beweißt der Europa-Park – das Restaurant „Ammolite“ im zum Freizeitpark gehörenden Hotel Bell Rock ist nun mit dem Michelin-Stern ausgezeichnet worden.

Erst vor gut einem Jahr wurde „Ammolite -The Lighthouse Restaurant“ im 4-Sterne Superior Hotel Bell Rock im Europa-Park eröffnet. Nun hat das Restaurant für die Küche unter Leitung von Peter Hagen einen Michelin-Stern erhalten. Damit ist es das erste Restaurant in einem Freizeitpark, das diese Auszeichnung für eine besonders empfehlenswerte Küche erhält.

Sternekoch Peter Hagen im Europa-Park

Der frischgebackene Sternekoch Peter Hagen beim Kochen im Ammolite Restaurant im Europa-Park.

„Küchenchef Peter Hagen hat in kürzester Zeit die Herzen der Gourmets mit großer Kreativität und hoher Disziplin erobert. Hagen steht für eine moderne, neuzeitliche, internationale Küche, ohne die Wurzeln und den Bezug zur Region zu verlieren,“ so Thomas Mack, Geschäftsführer des Europa-Park Rust.

Peter Hagen: „Wir kochen international, wollen aber immer auch den Bezug zur Region behalten. Mir ist wichtig, jedem Produkt seinen Geschmack zu belassen und diesen durch ausgewählte Begleiter zu stärken. Es soll eine ehrliche Küche sein ohne viel Hokuspokus“.

Peter Hagen kochte bereits vorher in Restaurants mit Sterne-Auszeichnung. Doch das Ammolite ist das erste, welches einen Michelin-Stern unter seiner Küchenleitung erhielt.

Ammolite Restaurant im Europa-Park

Exklusives Ambiente und offene Küche: ein Blick ins Ammolite Restaurant im Europa-Park.

Das Ammolite-Restaurant ist im Erdgeschoss des Leuchtturms gelegen, der den neuen Hotelgebäudekomplex Bell Rock flankiert. Darin werden 36 Plätze in besonderem Ambiente geboten. Man betritt eine andere Welt: exklusiv, elegant, kräftiges Aubergine und dunkles Braun kontrastiert mit hellem Grau und Silber. Das Herzstück bildet die wie eine Theaterbühne inszenierte offene Küche. Feinschmecker können so Peter Hagen und seinem Team beim Kochen zusehen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

9 Kommentare

  • Lecker essen im Europa Park. Der Michelin Stern für das Restaurant im Europa Park ist eine internation anerkannte Auszeichnung für eine Küche. Es gibt eigentlich nur den Varta Führer und Michelin, die objektiv über ein Restaurant entscheiden, ob es zur High Society gehört. Viele anderen Restaurantführer sind sehr unkritisch und darauf kann ich kein Fremder verlassen. Wenn also in Deutschland an einem Restaurant die Michelin Auszeichnung zu sehen ist, dann ist jedes Menu ein Leckerbissen. Die Kritiker schauen auch auf die Zutaten und auf den Preis, so heisst eine Auszeichnung auch, dass dieses Spitzenrestaurant angemessene Preise für seine Delikatessen verlangt.

    • Das Ambiente sieht sehr toll aus. Dennoch bin ich immer sehr kritisch denn das heisst noch nicht dass die Küche so gut ist. Man kann da oft schlechte Erfahrungen machen. kennt wer das Galvin in London im 42. Stock glaub ich beim Hilton? :-)

      • Das kenne ich!Mir wurde es empfohlen um mit meiner Mutter dorthin zu gehen. Ich war nicht so enttäuscht allerding war es auch nicht so toll. Wir assen etwa Taube!

  • Das Restaurant sieht sehr angenehm aus, sicherlich auch eine Location für den große Geburtstagskinder. Das es so schnell eine Auszeichnung gab beweist die weitere Qualität die im Europa-Park gegeben wird.
    Für gutes Essen darf man auch gerne mehr bezahlen, eine Wohlfühlatmosphäre hatte ich schon beim anschauen des Bildes.

    Da kann man den Mitarbeitern nur alles gute Wünschen!

  • Also es sieht sehr gut aus und wie man schon geschrieben hat, das es noch lange nicht heisst das die küche ok ist. Aber werde mir es mal durch den kopf gehen lassen mal hin zu fahren um mir ein eindruck zu machen

  • Wow, ein Michelin Stern! Glückwunsch. Demnächst wollte ich mit meinen kleinen Cousins sowieso zum Europa-Park. Da könnten wir das gleich mal austesten, ob es denn verdient war ;D

    • Dann bin ich schon mal gespannt auf dein feedback. Ich habe schon oft in grosser Erwartungshaltung in solch hochgelobten Restaurants gegegessen und mich dann gefragt warum sie so hochgelobt werden. Viel Spass!

      • Ich gehe gern ab und zu mal in 5 Sterne Restaurants. Nicht weil die Küche so gut ist (obwohl sie das meistens ist) sondern weil es einfach tolle Speisen bekommt die man normal nicht erhält.