Europa-Park Horror Nights 2016 zu Halloween ausverkauft

Anzeige
Europa-Park Horror Nights ausverkauft
Bildquelle: Europa-Park, Collage: Parkerlebnis.de

Die Horror Nights 2016 sind zu Halloween ausverkauft. Für das Horror-Event im Europa-Park am 31. Oktober sind keine Tickets mehr erhältlich.

Anzeige

In diesem Jahr feiern die Horror Nights, die Horror-Veranstaltung des Europa-Park, ihr zehnjähriges Jubiläum. Noch bis 5. November finden die Horror Nights an ausgewählten Tagen statt – und der Ansturm ist groß. Wer vorhatte, das Halloween-Fest am 31. Oktober bei den Horror Nights im Europa-Park zu zelebrieren, sollte besser bereits ein Ticket haben – denn die sind inzwischen ausverkauft.

Bereits im letzten Jahr war der 31. Oktober bei den Horror Nights bereits recht früh ausverkauft.

Für 2016 sind im offiziellen Europa-Park-Online-Shop nur noch für sechs verschiedene Termine Tickets für die Horror Nights erhältlich. Das reguläre Event-Ticket kostet 28 Euro; wer tagsüber auch den Europa-Park besuchen möchte, zahlt 72,50 Euro für ein Kombi-Ticket. Nicht im Preis inbegriffen ist das Horror-Haus „The Mansion“, für das der Europa-Park zusätzlich 20 Euro berechnet.

2016 warten die Horror Nights mit insgesamt sechs Horror-Häusern, drei Scare-Zones, Erschreckern auf dem Event-Gelände und zusätzlichen Fahrattraktionen auf. Eine detaillierte Übersicht über das Angebot der Horror Nights 2016 findet ihr hier.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *