Das wird „Irland“ im Europa-Park: Was der neue Themenbereich 2016 bieten wird

Anzeige
Europa-Park Irland
Bildquelle: Europa-Park

Mit „Irland“ eröffnet in diesem Jahr der 14. Themenbereich im Europa-Park. Neue Grafiken offenbaren einen Einblick in die grüne Welt, die im Sommer 2016 der Öffentlichkeit präsentiert wird.

Anzeige

Schon seit geraumer Zeit ist bekannt, dass Irland 2016 im Europa-Park seine eigene Themenwelt erhalten und damit zum 14. Bereich des Freizeitparks in Rust werden wird. Die Neuheit soll den Platz des ehemaligen Wiki-Lands, der „Welt der Kinder“, einnehmen und wird unter anderem mit einer großen Indoor-Erlebnisfläche aufwarten (wir berichteten). Mittlerweile sind weitere Details zur Welt und ihren Attraktionen bekannt geworden.

Spar-Tipp: 3 TOP-Angebote für Europa-Park-Besuch mit Übernachtung für 2016

Stilistisch soll der Themenbereich „Irland“ einem irischen Fischerdorf nachempfunden werden – passend dazu ist das Areal von drei Seiten durch Wasserläufe begrenzt. Im wetterunabhängigen Indoor-Bereich werden die Besucher Attraktionen wie die Schiffsschaukel „Dancing Dingie“ finden; auch eine Kinderachterbahn mit dem Namen „Ba-a-a-Express“ und die Traktorfahrt „Old Mac Donald‘s Tractor Fun“ warten auf Gäste in „Irland“.

Europa-Park Irland Schiffschaukel

Die überdachte Indoor-Schiffsschaukel kann auch von außen betrachtet werden (Foto: Europa-Park)

"Ba-a-a-Express" im Irland-Themenbereich des Europa-Park - Artwork

So wird die neue Kinderachterbahn „Ba-a-a-Express“ in „Irland“ aussehen. (Foto: Europa-Park)

Europa-Park Irland Traktorfahrt

Die gemütliche Traktorfahrt „Old Mac Donald’s Tractor Fun“ (Foto: Europa-Park)

Auch die große, überdachte Spielwelt „Limerick Castle“ lädt vor allem junge Gäste zum Spielen ein und erfreut unter anderem mit einer großen Rutschbahn.

Europa-Park Irland Limerick Castle

Die große, spiralförmige Rutsche im „Limerick Castle“ (Foto: Europa-Park)

Auch kulinarisch geht es typisch irisch zu: „The O’Mackay’s Café and Pub” lockt mit guten Speisen und Getränken und wird gestresste Eltern mit einem leckeren Guinness versorgen, während sich die Kleinen in der Spielewelt verausgaben. Auch eine neue Show wird die Themenwelt ihr Zuhause nennen und Souvenirs werdet ihr im „Shamrock Gifts and Treats“-Shop erstehen können.

Abenteuerspielplatz in "Irland" im Europa-Park

Auch abseits der Fahrattraktionen lädt „Irland“ zu Abenteuern ein. (Foto: Europa-Park)

Das Projekt „Irland“, in das der Europa-Park einen Betrag in zweistelliger Millionenhöhe investiert, wird am 12. Juli 2016 Eröffnung feiern. Dann steht bereits die nächste Erweiterung des Freizeitparks in den Startlöchern. In der zweiten Jahreshälfte fällt der Startschuss für den Bau des großen Europa-Park-Wasserpark, für den erst vergangenen Monat das Baurecht beschlossen wurde.

Alle Neuheiten der Saison 2016 im Europa-Park wurden in einem umfangreichen Video zusammengestellt:

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *