Europa-Park Musical „Spook Me!“ wird auch 2015 aufgeführt

Anzeige
Spook Me! - Das Europa-Park Musical
Anzeige

In diesem Jahr feierte während der Halloween-Zeit „Spook Me!“ im Europa-Park Premiere – das erste Musical des Freizeitparks. Die Aufführungen kamen so gut an, dass das Musical auch im nächsten Jahr wieder zu sehen sein wird.

„Spook Me!“ erzählt eine Geschichte von Liebe, Mut und Freiheit rund um das Schloss Balthasar im Europa-Park. Die Eigenproduktion des Freizeitparks war während der Halloween-Zeit mehrmals täglich im „Teatro Dell’Arte“ zu sehen, das oft bis auf den letzten Platz besetzt war. Häufig bildeten sich schon lange vor Beginn der Aufführungen große Menschentrauben vor dem Eingang.

Nach dem großen Erfolg von „Spook Me!“ in seinem ersten Jahr wird das Musical auch 2015 wieder während der Halloween-Zeit aufgeführt, so der offizielle Europa-Park Fanclub EPFans auf seiner Internetseite.

Genaue Spielzeiten sind natürlich noch nicht bekannt. Sobald hierzu Details vorliegen, erfahrt ihr es natürlich bei uns.

In „Spook Me!“ steckt durch und durch Blut des Europa-Park. Thomas Mack, einer der Geschäftsführer des Freizeitparks, ist selbst Produzent des Musicals „Spook Me!“ und war federführend bei der Verwirklichung. Seine Frau Katja kümmerte sich um die Bereiche Choreografie und Kostüm – „Spook Me!“. Auch bei der musikalischen Untermalung erkennen Europa-Park-Fans ein bekanntes Gesicht. Als Komponist für das Musical zeichnet sich Hendrik Schwarzer verantwortlich, der bereits seit mehreren Jahren für mitreißende Töne im Europa-Park sorgt und etwa auch den Soundtrack der Holzachterbahn Wodan komponierte.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *