Europa-Park 2016 – Neuheiten, Veränderungen und Shows im Überblick

Anzeige
Europa-Park Gigapanorama
Bildquelle: Europa-Park

Die neue Saison im Europa-Park startet am 19. März – mit vielen Neuheiten, Veränderungen und neuen Shows. Lest hier, was es 2016 alles neu im Europa-Park zu entdecken gibt! Von Irland über „Happy Family“ bis hin zu neuen kulinarischen Angeboten.

Anzeige

Die Saison 2016 steht für den weltweit beliebtesten Freizeitpark ganz im Zeichen der Familie. Dafür sorgt besonders der neue Themenbereich „Irland – Welt der Kinder“, der im späten Frühjahr mit zahlreichen Attraktionen, einer großen Indoor-Spielewelt und neuen gastronomischen Angeboten das Highlight der neuen Saison darstellt. Mit einer landestypischen und detailverliebten Gestaltung werden die kleinen und großen Gäste Irland von seiner schönsten Seite erleben können.

Darüber hinaus lockt mit „Happy Family“ ein neues Film-Abenteuer im Magic Cinema 4D, auf der YoungStar Achterbahn „Pegasus Coastiality“ erleben die Besucher ab Saisonstart eine schaurig-schöne „Happy Family“-Animation und ein neues Jumping-Game von MackMedia sorgt zudem für beste Unterhaltung. Die schnellste Rennserie der Welt rund um die Formel 1 mit einer ihrer legendärsten Strecken, dem Grand Prix von Monaco, steht im Mittelpunkt der neuen „WON WORLD“-Ausstellung in der Mercedes-Benz Hall.

Mehr als 100 Attraktionen und Shows sowie 14 europäische Themenbereiche auf 95 Hektar Fläche warten auf die Besucher. Die fünf parkeigenen Erlebnishotels machen den Europa-Park zu einer einzigartigen Kurzreisedestination im Dreiländereck Deutschland – Frankreich – Schweiz.

Seht hier im Video alle Neuheiten oder lest euch die Details zu neuen Attraktionen, Restaurants, Shows und Veränderungen im Anschluss im Detail durch.

Neuheiten 2016 im Europa-Park

Auch in dieser Saison erwarten die Besucher viele tolle Überraschungen und Neuheiten. So wird zwischen dem Französischen und Englischen Themenbereich auf der ehemaligen Fläche der „Welt der Kinder“ bis im späten Frühjahr 2016 mit der „grünen Insel“ ein neuer Themenbereich gestaltet.

Irland im Europa-Park

Inmitten der Hügel Irlands entsteht ein idyllisches Fischerörtchen, welches die Besucher zum Verweilen einlädt. Ob auf der Kinderschiffsschaukel „Dancing Dingie“, der Kinderachterbahn „Ba-a-a-Express“ oder bei der Traktorfahrt „Old Mac Donald‘s Tractor Fun“, in der märchenhaften Oase kann die ganze Familie zahlreiche neue Attraktionen erforschen. Die große überdachte Spielewelt „Limerick Castle“ garantiert zudem zu jeder Jahreszeit einmalige Abenteuer. Neue gastronomische Angebote wie “The O’Mackay’s Cafe and Pub” locken ebenso wie eine neue Show und der „Shamrock Gifts and Treats“ Shop.

Europa-Park Irland - Welt der Kinder - Umbau

Der Europa-Park wird grüner – 2016 mit dem neuen Themenbereich „Irland“. (Foto: Europa-Park)

Neuer 4D-Film „Happy Family“

Im Magic Cinema 4D lockt ein brandneues Abenteuer mit dem Titel „Happy Family“. Der von MackMedia produzierte Film handelt von der äußerst gewöhnlichen Familie Wünschmann, die einen mehr als ungewöhnlichen Tag in einem Freizeitpark erlebt. „Happy Family“ (vormittags) wird im Wechsel mit dem Erfolgsfilm aus dem vergangenen Jahr, dem 4D-Abenteuer „Das Zeitkarussell“ (nachmittags) gezeigt.

Happy Family Film - Plakat

Das offizielle Artwork zum „Happy Family“-4D-Film. (Foto: MackMedia)

Kürzlich haben wir euch bereits einen ersten Trailer zu „Happy Family“ präsentiert.

Neue Virtual-Reality-Fahrt auf „Pegasus“

Mit Familie Wünschmann werden die Fahrgäste ab Saisonbeginn auch auf der YoungStar Achterbahn „Pegasus Coastiality“ unterwegs sein. Nachdem die Weltpremiere der ersten Virtual-Reality-Achterbahn, dem „Alpenexpress Coastiality“, seit September 2015 bei Besuchern wie auch Medien für Furore sorgt, wird dieses Jahr die beliebte Familienachterbahn im Griechischen Themenbereich ebenfalls mit dieser innovativen Technik ausgestattet. Sie lässt die Besucher mithilfe der Samsung Gear VR-Brille durch die schaurig-schöne „Happy Family“-Welt brausen.

"Pegasus Coastiality" - Pressefahrt 2016

„Pegasus Coastiality“ – Fahrt zur Pressekonferenz 2016. (Foto: Europa-Park)

Der neue 4D-Film und das „Pegasus Coastiality“-Erlebnis sind nur ein Vorgeschmack auf den von MackMedia koproduzierten Kinofilm „Happy Family“, der 2017 in die deutschen Kinos kommen wird.

In Anlehnung an „Happy Family wurde auch die letzte Szene der Geisterbahn überarbeitet.

Märchenwaldkino zeigt neuen Film mit Ed Euromaus

Wie die Entstehungsgeschichte des Europa-Park gewesen sein muss, erfahren die großen und kleinen Zuschauer in Grimms Bibliothek im Märchenwaldkino. Ab dem späten Frühjahr 2016 nimmt es Ed Euromaus im sagenhaften Kurzfilm „Die Rettung des Märchenwalds“ von MackMedia erneut mit seinem Widersacher, dem Nachtkrabb, auf (wir berichteten).

Europa-Park Märchenwald-Kino

Im kleinen Kino des Märchenwald lädt der Europa-Park zu einer Zeitreise ein. (Foto: Europa-Park)

„WON WORLD“-Aussteluung in Mercedes-Benz Hall

Die schnellste Rennserie der Welt rund um die Formel 1 Doppel-Weltmeisterschaft 2015 steht im Mittelpunkt der neuen „WON WORLD“-Ausstellung in der Mercedes-Benz Hall. Der Besucher taucht dabei in die faszinierende Motorsport-Welt ein und findet sich auf einer der legendärsten und spannendsten Rennstrecken der Welt wieder: dem Grand Prix von Monaco. Wie in der Realität, liegt das Fürstentum auch im Europa-Park gleich neben dem Französischen Themenbereich.

Erweiterung des gastronomischen Angebots

Die „Küchen der Welt“ sind im neuen Restaurant „Spices“, direkt neben dem Colonial House, zuhause. Je nach Jahreszeit können die Gäste hier indische, afrikanische oder auch südamerikanische Spezialitäten von Übersee genießen und sich auf weitere Spezialitäten aus fernen Ländern freuen. Im Holländischen Themenbereich lockt das „Molencafé“ schon von fern mit dem süßen Duft von Poffertjes. Darüber hinaus können sich die Gäste auch über leckere Pommes frites des „Friethuys“ freuen, das Erdäpfel auf typisch niederländische Art zubereitet. Das Restaurant „Don Quichotte“ im Spanischen Themenbereich wird um den gemütlichen Wintergarten „El Pescador“ erweitert, der es den Gästen ermöglicht, das Essen in entspannter Atmosphäre zu sich zu nehmen.

Luxemburg hält Einzug, Schweiz wird erweitert

Zudem erhält die im Herzen des Europa-Park gelegene Aktionsfläche im Rahmen des Luxemburger Festes am 11. und 12. Juni mit dem „Luxemburger Platz“ ein neues Wahrzeichen.

Der Schweizer Kinderbuch-Klassiker „Schellen-Ursli“ ergänzt ab dem Frühjahr den gleichnamigen Themenbereich. Die Besucher dürfen sich über den Nachbau des Schellen-Ursli Hauses freuen, der zahlreiche original Requisiten des Kinofilms präsentiert und zugleich den neuen Zugang zur Schweizer Bobbahn darstellt.

Auch die schwäbisch-alemannische Fastnachtstradition erhält mit rund 130 Masken unterschiedlichster Zünfte aus der Region Einzug in den Europa-Park.

Europa-Park-Zeppelin kommt

Ein Europa-Park Zeppelin wird im April seinen Passagieren die Welt rund um Deutschlands größten Freizeitpark zu Füßen legen und bis Oktober in der Bodenseeregion fliegen. Aus diesem Anlass waren auch Wolfgang von Zeppelin (Verwandter von Ferdinand von Zeppelin) und Thomas Brandt, Geschäftsführer der Deutschen Zeppelin-Reederei GmbH, bei der Pressekonferenz am 17. März 2016 anwesend.

Europa-Park Zeppelin

Mit dem Zeppelin über den Europa-Park: Das wird im April 2016 möglich! (Foto: Europa-Park)

Neues Videospiel mit Maskottchen Ed Euromaus

Auch im Gaming-Bereich gibt es Neuigkeiten: Nach dem ersten Casual Game „Das geheimnisvolle Labyrinth von Schloss Balthasar“, das im vergangenen Jahr zum 40. Geburtstag des Europa-Park erschienen ist, legt MackMedia in Sachen Games nach. Neben einem Update für das erste Spiel, geht es im zweiten Game hoch hinaus – das Jumping-Game „Cannon Flight“ verspricht rasanten Spielespaß mit Ed Euromaus und seinen Freunden in der Rolle wagemutiger Stuntmen. „Cannon Flight“ wird für PC und Mac sowie Smartphones mit iOS, Android oder WindowsPhone erhältlich sein.

Ed Euromaus - Cannon Flight

Ed Euromaus als lebendige Kanonenkugel? Er ist Protagonist von „Cannon Flight“. (Foto: MackMedia)

Neuheiten 2016 im Bereich Shows im Europa-Park

Filmsets, Kulissen und Kameras – diese cineastischen Requisiten bilden den roten Faden der neuen Varieté-Show im Teatro dell´Arte im Italienischen Themenbereich.

Unterhaltsame Comedy-, faszinierende Luft- und spektakuläre Dance-Acts sorgen darüber hinaus täglich für ein Entertainment-Erlebnis der Extraklasse.

Auch im Italienischen Themenbereich wird den Europa-Park Gästen eine neue Show präsentiert.

Ed Euromaus, sein Freund Eurofant als lässiger DJ und die Band „Die Rustis“ legen auf der Freilichtbühne richtig los. Zudem sind alle Parkbesucher zur täglichen „Ed´s Party Parade“ eingeladen. Sie führt quer durch Deutschlands größten Freizeitpark und brilliert durch toll gestaltete Paradewagen.

Neues Logistikzentrum und Multifunktionshalle werden gebaut

Hinter den Kulissen des Europa-Park wird ebenso investiert. Auf der Fläche des ehemaligen Mitarbeiterparkplatzes entsteht ein neues Logistikzentrum, das sämtliche Warenströme im Park verantwortet. Ebenso wurde eine Fischtreppe an der Elz errichtet, um dem Fischbestand ein leichtes Vorankommen in dem Gewässer zu ermöglichen.

Schließlich entsteht im Laufe des Jahres auch eine neue Multifunktionshalle, die zukünftig neben Messen und Tagungen auch Konzerte und weitere Veranstaltungen beherbergen wird. Sie wird auf dem Gelände der „EP-Arena“ entstehen, dieses entsprechend ersetzen und aufgrund der Bauweise die Anwohner noch besser vor Lärmbeeinträchtigungen schützen.

Auch 2016 Freizeitspaß zu jeder Jahreszeit

Seit mehr als zehn Jahren präsentiert sich der Europa-Park seinen Besuchern in vier wunderschön dekorierten Jahreszeiten. Das Frühjahr steht ganz im Zeichen der Neuheiten, im Sommer versprechen erfrischende Wasserattraktionen abenteuerliche Abkühlung. 180.000 Kürbisse und düstere Gestalten verleihen dem Park im Herbst eine mystische Atmosphäre.

Zur Winteröffnung verwandelt sich Europas beliebtester Freizeitpark in ein faszinierendes Winterwunderland mit Tausenden von Christbäumen, Lichterketten, winterlichen Attraktionen und weihnachtlichem Showprogramm.

Der Europa-Park startet am Samstag, den 19. März 2016 in die Saison 2016 – und natürlich gibt es im Frühjahr 2016 wieder viele Events zu erleben.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *