Europa-Park – Poker-Turnier für guten Zweck abgehalten

Anzeige
Europapark Rust Logo
Anzeige

„All in“ für den guten Zweck hieß es am 7. Juni 2013 beim 3. Charity Pokerturnier im Europa-Park. Über 100 Pokerfreunde trafen sich im Ballsaal Berlin und sammelten mit der Unterstützung prominenter Gäste die Rekordspendensumme von 7.400 Euro.

Gepokert wurde bis spät in die Nacht. Unterstützung kam auch von Moderator und Entertainer Stefan Mross, der mit professionellem Pokerface überzeugte. Doch die Gewinner des Abends sind die Kinder: Die Spendensumme geht vollständig an den Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg.

„Als Betreiber eines Freizeitparks für Familien liegt mir und meiner Familie vor allem das Wohl der Kinder am Herzen. Daher unterstützen wir das Charity Pokerturnier jedes Mal aufs Neue sehr gerne“, so Roland Mack, Inhaber des Europa-Park.

Pokerturnier im Europa-Park

Bei den Veranstaltungen in den letzten zwei Jahren kamen 6.600 Euro an Spenden zusammen. Der Förderverein für krebskranke Kinder e.V. setzt sich seit über 30 Jahren für die kleinen, schwerkranken Patienten der Freiburger Kinderonkologie ein.

Spenden für den Förderverein für krebskranke Kinder

Wer den Förderverein für krebskranke Kinder e. V. unterstützen möchte, kann Spenden auf folgende Konten überweisen:

Förderverein für krebskranke Kinder e. V.

Konto-Nr.: 6084842
BLZ: 66450050 (Sparkasse Offenburg)

Konto-Nr.: 50558800
BLZ: 66490000 (Volksbank Offenburg)

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *