Europa-Park-Wohlfühlwochen 2017 laden ab 15. Januar zum Entspannen und Genießen in den Hotels ein

Anzeige
Europa-Park Wohlfühlwochen
Bildquelle: Europa-Park

Ob „Freundinnen-Special“, „Winter-Kuscheltage“, „Valentins-Buffet“ oder die „Küchenpartys“ – bei den Wohlfühlwochen 2017 laden die Europa-Park-Hotels zum Entspannen und Genießen ein, während sich der Freizeitpark in der Winterpause befindet.

Anzeige

Während sich der Europa-Park auf die Sommersaison 2017 vorbereitet, heißt es ab dem 15. Januar bis zum 31. März 2017 „Herzlich willkommen“ bei den Wohlfühlwochen in Deutschlands größtem Freizeitpark. Die mit fünf „Wellness Stars“ zertifizierten Europa-Park Hotels laden ein und bieten Entspannung, Unterhaltung und Köstlichkeiten auf höchstem Niveau für Hotel- und Tagesgäste. „Wellness & Spa hoch drei“ und weitere Arrangements für Partner, Freunde und Kinder können gebucht werden. Küchenpartys mit exklusivem Blick über die Schultern der Europa-Park Köche finden statt, Cocktailkurse, Bier-Tastings und Weinreisen unter professioneller Anleitung werden angeboten. Verliebte können zum Valentinstag genüsslich schlemmen oder dank spezieller Wohlfühl-Angebote intensiv Zeit miteinander verbringen.

Traumhafte Übernachtungs-Arrangements

Das Freundinnen-Special in den Europa-Park-Hotels lässt Frauenherzen höher schlagen. Bis zu vier Freundinnen übernachten in einem Zimmer zum Freundschaftspreis und werden zudem mit zahlreichen Wohlfühlwochen-Specials verwöhnt. Paare dürfen sich auf die Winter-Kuscheltage jeweils von Montag bis Donnerstag freuen. Erst ausgiebig das Frühstücksbuffet genießen und danach den ganzen Tag die Poollandschaft und den Saunabereich der Wellness- & Spa-Hotels „Colosseo“ oder „Santa Isabel“ nutzen und sich von einer erholsamen Ganzkörperpackung verzaubern lassen.

Wellness & Spa hoch drei

Ein Wohlfühluniversum par excellence ist in den Wellness- & Spa-Bereichen der 4-Sterne Superior Hotels „Santa Isabel“, „Bell Rock“ und „Colosseo“ zu genießen. Ob allein, zu zweit oder mit der ganzen Familie – von Verwöhn-Milchbädern über wohltuende Basaltsteinbehandlungen und Ganzkörpermassagen bis hin zu speziellen Arrangements lassen alle Gemüter entspannen. Während der Happy Hour von Montag bis Donnerstag zwischen 9 Uhr und 12.30 Uhr erhalten die Wellness-Gäste 10 Prozent Ermäßigung auf alle Behandlungen.

Europa-Park Hotel-Massage

Entspannung bei einer Massage in den Europa-Park-Hotels. (Foto: Europa-Park)

Kulinarische Hochgenüsse

Von selbstgemachter Pizza über Pasta bis hin zur reichhaltigen Vielfalt der iberisch-mediterranen Kulinarik – die Küchenpartys in den Europa-Park-Hotels „Colosseo“ und „El Andaluz“ machen es möglich. Wer im Anschluss an die Termine traumhaft übernachten möchte, liegt mit dem Arrangement „Party & Dream“ goldrichtig.

Auch die Kochkunst aus Fernost kommt im Rahmen der Wohlfühlwochen nicht zu kurz: Küchenchef Pawhin Sanasu kredenzt vom 9. bis 22. Januar 2017 Spezialitäten aus seiner Heimat Thailand im Restaurant „Captain´s Finest“ des Hotels „Bell Rock“. Wer sich darin selbst versuchen möchte, darf sich auf den Kurs „Asiatische Kochkünste“ am Samstag, 21. Januar freuen – Verzehr der Eigenkreationen inklusive.

Ab dem 15. Januar steht der Sonntag im Zeichen cooler Cocktail-Kurse. In der „Bar Colosseo“ kann an acht Folgeterminen die Kunst des Vermengens unter fachkundiger Anleitung ergründet werden. Der bunte Mix aus Theorie und Praxis wird durch ein 3-Gänge-Abendmenü abgerundet.

Meisterwerke aus Hopfen und Malz stehen beim Bier-Tasting am 19. Januar und 17. Februar im Fokus. Ob herb, süßlich oder würzig – professionelle Erläuterungen setzen dem Angebot die Schaum-Krone auf.

Rund um erlesene Tropfen aus Italien und Amerika drehen sich die „Weinreisen“. Vincenzo de Biase, erster und mehrfach ausgezeichneter Sommelier in einem Freizeitpark, lädt an sechs Abenden von Januar bis März zu einer leidenschaftlichen Weinverkostung mit unterschiedlichen Schwerpunkten ein.

Europa-Park Hotel Colosseo Weinkeller Enoteca di Siena - Sommelier De Biase

Sommelier De Biase im Weinkeller „Enoteca di Siena“. (Foto: Europa-park)

Wer es urig mag, dem werden die Fondue-Abende im Bierkeller des Hotels „Santa Isabel“ ans Herz gelegt. Getreu dem Motto „drei Fondues ergeben ein Menü“ werden erst ein chinesisches-, dann ein klassisches Fleisch- und zum Dessert ein Schokoladen-Fondue serviert. An zehn Terminen von Januar bis März kann die Fondue-Vielfalt geschlemmt werden.

¡Viva España! heißt es bei den Tapas-Abenden in der „Bodega“ des Hotels „El Andaluz“. Moderne Fingerfood-Variationen lassen die Gäste von Januar bis März an neun Tagen in die spanische Lebensfreude eintauchen und bieten einen Abend voller Genuss – untermalt von feurigen Klängen der iberischen Halbinsel.

Am Tag der Verliebten, dem Valentinstag, am 14. Februar können in trauter Zweisamkeit verschiedene Herzklopf-Specials genossen werden – beispielsweise das verführerische 4-Gang-Menü „Titanic“ im Restaurant „Captain´s Finest“.

Europa-park Hotel Santa Isabel - Sauna

Einblick in die Sauna im Europa-Park-Hotel „Santa Isabel“. (Foto: Europa-Park)

Die sympathische Trainerin Betül Hanisch von „Fast Perfekt“ führt beim Kniggekurs in die hohe Kunst der Tischsitten ein. Das Schulungsevent am 16. Februar im „Cesare“ umfasst ein 4-Gänge-Menü inklusive Weinbegleitung.

Unterhaltung deluxe

Ein Galamenü von 2-Sterne-Koch Peter Hagen-Wiest und eine Weltklasse-Show der Europa-Park Artisten werden bei der Dinner-Show „Cirque d´Europe“ geboten. Hier lädt Deutschlands größter Freizeitpark vom 17. November 2016 bis zum 12. Februar 2017 auf eine schillernde Entertainment-Reise ein. An ausgewählten Terminen garantieren spezielle Arrangements wie „Dinner & Dream“ auch nach der Show zauberhafte Momente mit einer Übernachtung in einem der 4-Sterne Superior Hotels „Bell Rock“ oder „Colosseo“.

Einblick in den Wellness-Bereich des Hotel Colosseo. (Bildquelle: Europa-Park)

Einblick in den Wellness-Bereich des Hotel Colosseo. (Bildquelle: Europa-Park)

Schwungvoll können Golf-Liebhaber, oder solche die es werden wollen, auf dem 90 Hektar großen Golfplatz des Europa-Park Golfclub Breisgau abschlagen. Idyllisch inmitten von Weinreben gelegen, bietet der 18-Loch-Meisterschaftsplatz Herausforderungen für jedes Können. Der Platz in Herbolzheim-Tutschfelden, unweit des Europa-Park, kann ganzjährig – je nach Witterung – bespielt werden. Nach der Nutzung des umfangreichen Kursangebots lohnt es sich im neuen Clubhaus noch gemütlich einzukehren. Als besonderes Highlight gibt es für die Europa-Park Hotelgäste ermäßigte Greenfees.

Termine Hotel „Colosseo“:
Weinreisen: 18./25. Januar, 01./22. Februar, 08./15. März jeweils von 18.30 – 21.30 Uhr
Cocktailkurs: 15./22./29. Januar, 05./12. Februar, 12./19./26. März jeweils von 16 – 22 Uhr
Küchenparty: 18. März ab 18 Uhr
Knigge-Event im „Cesare“: 16. Februar ab 18.15 Uhr
Valentins-Menü: 14. Februar

Termine Hotel „Bell Rock“:
Kochkurs „Springtime“: 04. März ab 16 Uhr
Kochkurs „Asiatische Kochkünste“: 21. Januar ab 16 Uhr
Asian Dining: 09. bis 22. Januar täglich ab 18 Uhr
Valentins-Menü: 14. Februar

Termine Hotel „El Andaluz“:
Tapas-Abend in der „Bodega“: 21./27./28. Januar, 10./11./17./18. Februar, 10./11. März jeweils ab 19 Uhr
Küchenparty: 20. Januar ab 18 Uhr

Termine Hotel „Santa Isabel“:
Bier-Tasting im „Bierkeller“: 19. Januar, 17. Februar jeweils ab 18.30 Uhr
Fondue-Abende im „Bierkeller“: 21./27./28. Januar, 10./11./18. Februar, 10./11./23./24. März ab 19 Uhr
Valentins-Buffet: 14. Februar

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *