Europa-Park lädt zu den Wohlfühlwochen 2016 vom 10. Januar bis 18. März ein

Anzeige
Europa-Park Wohlfühlwochen
Bildquelle: Europa-Park

In der Winterpause des Europa-Park ab 10. Januar 2016 ist zwar der Freizeitpark geschlossen, doch während den Wohlfühlwochen 2016 bis 18. März locken die mit fünf Wellness Stars zertifizierten Europa-Park-Hotels mit Entspannung, Unterhaltung und Köstlichkeiten.

Anzeige

Während sich der Europa-Park auf die Sommersaison 2016 vorbereitet und vorübergehend am 10. Januar seine Tore schließt, heißt es bis zum 18. März 2016 „spot on“ bei den Wohlfühlwochen in Deutschlands größtem Freizeitpark. Die mit fünf Wellness Stars zertifizierten Europa-Park Hotels laden ein und bieten Entspannung, Unterhaltung und Köstlichkeiten auf höchstem Niveau für Hotel- und Tagesgäste. „Wellness hoch drei“ und spezielle Arrangements für Partner, Familien und Kinder können gebucht werden. Küchenpartys mit dem exklusiven Blick über die Schultern der Europa-Park Köche finden statt, Cocktailkurse und Weinreisen unter professioneller Anleitung werden angeboten und Verliebte können zum Valentinstag genüsslich schlemmen oder dank spezieller Wohlfühl-Angebote die Liebe hochleben lassen.

Traumhafte Übernachtungs-Arrangements

Paare können sich über spezielle Valentinsangebote freuen. Das „Romeo & Julia“-Arrangement beinhaltet ein leckeres 4-Gänge-Menü, eine romantische Übernachtung und eine besondere Überraschung für Verliebte. Das Highlight: am 14. Februar werden Pool- und Saunabereich im Hotel „Colosseo“ sowie das Wellness & Spa „Colosseo“ bis Mitternacht geöffnet sein. Das Freundinnen-Special im Hotel „Bell Rock“ lässt Mädelsherzen höher schlagen. Bis zu vier Freundinnen übernachten in einem Zimmer zum Freundschaftspreis und werden zudem mit zahlreichen Wohlfühlwochen-Specials verwöhnt. Freundinnen und Paare dürfen sich auf die Winter-Kuscheltage jeweils von Montag bis Donnerstag freuen. Erst ausgiebig das Frühstücksbuffet genießen, danach den ganzen Tag bequem die Poollandschaft und den Saunabereich der Wellness & Spa Hotels „Colosseo“ oder „Santa Isabel“ nutzen und sich von einer erholsamen Ganzkörper-Peeling-Einheit verzaubern lassen.

Wellness hoch drei

Im Wellness & Spa „Santa Isabel“ reicht das Angebot von Massagen über Gesichtsbehandlungen bis hin zu speziellen Arrangements für Partner, Familien und Kinder. Der Wellness & Spa Bereich des Hotels „Colosseo“ steht für die Wohlfühlgeheimnisse des alten Roms: Verwöhnende Behandlungen mit wertvollen Rohstoffen aus Trauben, thematisierte Paarbehandlungen sowie Day-Spa Arrangements garantieren außergewöhnliche Erholung für Übernachtungsgäste und Tagesbesucher. Im Wellness & Spa „Bell Rock“ werden Massagen und Peelings sowie spezielle Körperpackungen aus Meeresprodukten angeboten. Während der Happy Hour von Montag bis Donnerstag zwischen 9 und 12.30 Uhr erhalten die Wellness-Gäste 10 Prozent Ermäßigung auf alle Behandlungen.

Europa-Park Hotel-Massage

Entspannung bei einer Massage in den Europa-Park-Hotels. (Foto: Europa-Park)

Kulinarische Hochgenüsse

Die 4-Sterne Superior Hotels „Colosseo“ und „Bell Rock“ im Europa-Park Hotel Resort bieten jeden Sonntag leckeren Brunch und ein köstliches Schlemmer-Buffet. An ausgewählten Terminen erwartet die Teilnehmer des Cocktailkurses ein bunter Mix aus Theorie und Praxis sowie ein 3-Gänge-Abendmenü. Rund um erlesene Tropfen aus Italien dreht sich die Weinreise. Vincenzo de Biase, erster Sommelier in einem Freizeitpark, lädt an fünf Abenden von Januar bis März zu einer leidenschaftlichen Weinverkostung im Weinkeller „Enoteca di Siena“ ein. Am 14. Februar steht ein romantischer Valentins-Brunch im Restaurant „Antica Roma“ auf dem Wohlfühlwochen-Programm.

Liebhaber der frischen Küche Neuenglands sind im Hotel „Bell Rock“ an der richtigen Adresse. Die Küchenparty am 15. Januar und 11. März bietet die einzigartige Gelegenheit, den Köchen hinter den Kulissen über die Schulter zu schauen. Aus den besten Meeresfrüchten, Fisch und US Beef werden in geselliger Atmosphäre kulinarische Genüsse gezaubert und mit ausgesuchten Weinen kombiniert. Während der Wohlfühlwochen findet außerdem täglich (außer vom 15. bis 25. Februar) ein Whisk(e)ytasting in der Bar „Spirit of St. Louis“ statt. Ab 18 Uhr stehen acht Flights mit je vier Whisk(e)ys zur Geschmacksauswahl bereit. Unter dem Motto „Aus dem Land des Lächelns“ können Freunde der thailändischen Küche im Restaurant „Captain’s Finest“ vielfältige Spezialitäten aus dem Heimatland von Küchenchef Pawhin Sanasu genießen. Für alle, die selbst gerne den Kochlöffel schwingen, bietet der Kochkurs tolle Einblicke. Begleitet durch das professionelle Küchenteam können alle Hobbyköche die Rezepte der Hotelrestaurants nachkochen – und nach getaner Arbeit auch selbst verköstigen. Die sympathische Trainerin Betül Hanisch von „Fast Perfekt“ führt beim Kniggekurs in die hohe Kunst der Tischsitten ein. Das Schulungsevent am 18. Februar umfasst ein 4-Gänge-Menü inklusive Weinbegleitung.

Wer es urig mag, dem sind die Fondue-Abende im Bierkeller des Hotels „Santa Isabel“ ans Herz gelegt. Getreu dem Motto „drei Fondues ergeben ein Menü“ werden erst das Chinesische-, dann das klassische Fleisch- und zum Dessert das Schokoladen-Fondue serviert. An vier Terminen von Januar bis März kann die Fondue-Vielfalt geschlemmt werden. Im Restaurant „Bodega“ erleben Verliebte am Valentinstag ab 18 Uhr ein romantisches 4-Gänge-Tapas-Menü.

Unterhaltung deluxe

Ein Galamenü von 2-Sterne-Koch Peter Hagen und eine Weltklasse-Show der Europa-Park Artisten werden bei der Dinner-Show „Cirque d´Europe“ geboten. Hier lädt Deutschlands größter Freizeitpark bis zum 31. Januar 2016 auf eine schillernde Entertainment-Reise ein. An ausgewählten Terminen garantieren spezielle Arrangements wie Dinner & Dream auch nach der Show zauberhafte Momente mit einer Übernachtung in einem der 4-Sterne Superior Hotels „Bell Rock“ oder „Colosseo“.

Schwungvoll können Golf-Liebhaber, oder solche die es werden wollen, auf dem 90 Hektar großen Golfplatz des Europa-Park Golfclub Breisgau abschlagen. Idyllisch inmitten von Weinreben gelegen bietet der 18-Loch-Platz Herausforderungen für jedes Können. Der Platz in Herbolzheim-Tutschfelden, unweit des Europa-Park, kann ganzjährig – je nach Witterung – bespielt werden. Nach der Nutzung des umfangreichen Kursangebots kann im neuen Clubhaus noch gemütlich eingekehrt werden.

Termine Hotel „Colosseo“:

  • Italienische Weinreise: am 13./27. Januar, 3./24. Februar, 19. März
  • Cocktailkurs: 14/15./28./29. Januar, 25./26. Februar, 3./4. März
  • Valentins-Brunch: 14. Februar

Termine Hotel „Bell Rock“:

  • Whisk(e)ytasting: täglich (außer 15. bis 25. Februar) ab 18 Uhr
  • It´s Teatime: täglich (außer 15. bis 25. Februar) von 11 Uhr bis 18 Uhr
  • Kochkurs: 30. Januar, 5. März
  • Kniggekurs: 18. Februar
  • Küchenparty: 15. Januar & 11. März

Termine Hotel „El Andaluz“:

  • Tapas-Abend in der „Bodega“: 22./23./29./30. Januar, 26./27. Februar, 11./12. März
  • Küchenparty: 19. Februar

Termine Hotel „Santa Isabel“:

  • Fondue-Abende: 15./16. Januar, 4./5. März
  • Valentins-Buffet: 14. Februar

Schlagworte:

Europa-Park

Foto: Europa-Park

In Deutschlands größtem Freizeitpark begeistern mehr als 100 Attraktionen und 17 an europäische Länder angelegte Themenwelten Jung und Alt. Fahrspaß ist besonders auf der einst rekordhaltenden Achterbahn "Silver Star" garantiert. » Infos

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *