Familienland PillerseeTal – Österreichs größte Familien-Achterbahn eröffnet

Anzeige
Familienland Pillerseetal
Anzeige

Österreichs größte Familien-Achterbahn steht ab sofort im Familienland PillerseeTal. Die Attraktion mit dem Namen „Big Bang“ wurde nun eröffnet und lässt seine Fahrgäste fast über das gesamte Freizeitpark-Gelände rasen.

Jetzt ist die neue Achterbahn im Familienland Pillersee eröffnet worden. Bis zu 22 Meter hoch führt die Bahn auf einer Streckenlänge von 500 Metern über alle sieben Berge und durch den beliebten Park, der mit Burgen und Rutschen, rasanten Wasserspielen und einer Bummelbahn begeistert. Die alte Achterbahn „Roller Coaster“ wurde dafür demontiert und nach Finnland verkauft.

"Big Bang" fährt ab sofort durch das Familienland PillerseeTal

„Big Bang“ fährt ab sofort durch das Familienland PillerseeTal

„Die neue Bahn ist eine große und tolle Attraktion mit vielen Spezialeffekten“, erklärt Parkbetreiber Sepp Berger. Big Bang kostete dem Freizeitpark im Tiroler Pillerseetal 2,2 Millionen Euro und wurde in einer fünfwöchigen Bauzeit errichtet.

Die Schienen der Achterbahn Big Bang erstrecken sich fast über die gesamte Fläche des Freizeitparks und bewegt sich mit geringer Lautstärke, denn „die Technik ist fortschrittlich und top-modern“, so Berger.

Auf der 1,5-minütigen Fahrt können je 10 Personen Platz in der Pillerseetaler Achterbahn Big Bang nehmen.

Quellen: meinbezirk, Tourismusverband PillerseeTal

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *