Ferienbeginn in NRW – ADAC warnt vor Stau und stellt Prognosen vor

Anzeige
Parkerlebnis.de Freizeitpark-Magazin - Logo
Anzeige

Am Freitag, 19. Juli 2013, beginnen in Nordrhein-Westfalen, dem bevölkerungsreichsten Bundesland, die Sommerferien. Deshalb wird der Verkehr in alle Richtungen stark zunehmen. In NRW sind mit dem Movie Park Germany und dem Phantasialand zwei der bekanntesten und beliebtesten Freizeitparks Deutschlands angesiedelt. Damit ihr wisst, auf welchen Strecken ihr mit Stau zu rechnen habt, hat der ADAC eine Prognose aufgestellt.

Gleichzeitig erwartet der ADAC die erste Rückreisewelle, da in Hamburg, Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein die Sommerferien in zwei Wochen zu Ende gehen. Auf folgenden Strecken muss mit langen Staus gerechnet werden:

  • A 1 Köln – Dortmund – Bremen – Hamburg – Puttgarden
  • A 2 Oberhausen – Dortmund – Hannover
  • A 3 Oberhausen – Frankfurt – Würzburg – Nürnberg
  • A 5 Kassel – Frankfurt – Karlsruhe – Basel
  • A 6 Mannheim – Heilbronn – Nürnberg
  • A 7 Hamburg – Flensburg
  • A 7 Hamburg – Hannover – Würzburg – Füssen
  • A 8 Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg
  • A 9 Berlin – Nürnberg – München
  • A 19 Wittstock – Rostock
  • A 24 Berlin – Hamburg
  • A 45 Hagen – Gießen – Aschaffenburg
  • A 61 Mönchengladbach – Koblenz – Ludwigshafen
  • A 93 Inntaldreieck – Kufstein
  • A 99 Umfahrung München

Plant auf diesen Strecken am besten eine längere Fahrzeit ein – wer will schon den halben Tag auf der Autobahn statt im gewünschten Freizeitpark verbringen?

Auch im Ausland kommt es fast überall zu Engpässen auf den Fernstraßen: In Österreich gilt das für alle wichtigen Autobahnen sowie für die Fernpassroute, in der Schweiz für die A 2 Luzern – Chiasso vor dem Gotthardtunnel. In Italien werden die Brennerautobahn, die A 23 Villach – Udine und die Fernstraßen in Küstennähe stark belastet sein. In Slowenien sind lange Fahrzeiten auf der A 2 Karawankentunnel – Ljubljana – Zagreb einzuplanen, in Kroatien auf der A 1 Zagreb – Zadar – Split sowie auf den Küstenstraßen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *