Fernbus-Haltestelle am LEGOLAND Deutschland: Flixbus steuert ab sofort Günzburg an

Anzeige
MeinFernbus Flixbus
Bildquelle: Flixbus

Mit dem Fernbus in den Kurzurlaub im LEGOLAND Deutschland: Flixbus fährt ab sofort auch Günzburg an. Verbindungen sind aus vielen Städten in ganz Deutschland möglich.

Anzeige

Wer den LEGOLAND Deutschland für einen Kurzurlaub besuchen möchte, kann ab sofort auch mit Flixbus anreisen: Der Fernbus-Anbieter hat Günzburg in sein Haltestellennetz aufgenommen.

Verbindungen gibt es etwa ab beziehungsweise nach München, Stuttgart oder Darmstadt inklusive vieler dazwischen liegenden Haltestellen. Sogar aus den Niederlanden ist eine Anreise möglich. Aus Amsterdam kostet die Fahrt beispielsweise 43,80 Euro.

Tipp: Hier gleich Verbindung suchen!

Das LEGOLAND Deutschland ist nicht der erste Freizeitpark, der mit Flixbus eine Fernbus-Anbindung erhalten hat. So sind auch der Heide Park per Fernbus sowie der Hansa-Park mit Flixbus zu erreichen. Das Unternehmen bietet zudem Nachtfahrten zum Disneyland Paris an (wir berichteten).

Die Buchung der Fernbus-Anreise zum LEGOLAND Deutschland ist ab sofort über Flixbus möglich.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *