Filmpark Babelsberg: Kinderfreundliches Halloween-Fest 2017 am 31. Oktober

Anzeige
Filmpark Babelsberg - Hexen
Bildquelle: Filmpark Babelsberg

Im Filmpark Babelsberg findet zu Halloween am 31. Oktober 2017 kinderfreundlicher Gruselspaß statt – inklusive Mitmach-Aktionen und Feuershow.

Anzeige

Kleine und große Halloween-Fans sind am Dienstag, 31. Oktober 2017, zum fröhlichen Gruselspaß für die ganze Familie in den stimmungsvollen Sets und Kulissen willkommen. Das komplette Filmpark-Programm wird durch zusätzliche Mitmachaktionen wie Masken-, Stunt- und Zombieworkshops erweitert. Autorin Christine Pohl liest im Restaurant „Prinz Eisenherz“ um 12 Uhr und um 16 Uhr Uhr aus ihrem Buch „Die Abenteuer von Moppel und Mücke“.

Was wäre Halloween ohne Kürbisse? Im Handumdrehen werden sie in strahlende Laternen oder bissig-böse Mondfratzen verwandelt. Die Tipps gibt es von echten Kürbis-Experten auf der Straße der Giganten. In der Caligari Halle werden unter fachgerechter Anleitung des mobilen Extaviums Zaubergetränke gemixt.

Um 16:45 Uhr sorgt die Feuershow am Eingang vom Filmpark Babelsberg für ein feuriges Finale. Zwischen 10 Uhr und 12 Uhr Uhr erhält ein Kind im Vollkostüm und in Begleitung eines voll zahlenden Erwachsenen freien Eintritt (nur vor Ort einlösbar).

An den Tagen vorher finden die Babelsberger Horrornächte 2017 für die mutigen und älteren Halloween-Fans statt.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *